top
RSS Icon

News


Guide Gault Millau 2009 vergibt erstmals drei Hauben an ein Restaurant in Istrien

Im sechsten Jahr seiner Istrien-Aktivitäten zeichnete Österreichs führender Gourmetguide Gault-Millau erstmals ein Restaurant mit drei Hauben aus. Das Valsabbion in Pula markiert damit die Spitze der insgesamt achtzehn Hauben zählenden istrischen Gastroszene.

Istriens erstes „3 Gault-Millau-Hauben Restaurant“ ist die logische Schlussfolge leidenschaftlicher und konsequenter Entwicklungsarbeit, gilt Patrona Sonja Perić doch als Pionierin und Trendsetterin der kroatischen Spitzengastronomie. Seit 1995 führte sie das Restaurant Valsabbion, im gleichnamigen Boutiquehotel nahe der Marina Veruda, mit ständigen Innovationen und raffinierten Kreationen aus lokalen Grundmaterialien an die Spitze der kroatischen Feinschmeckerszene. Ein sensibler Umgang mit den – keineswegs unbegrenzt verfügbaren – Adriafischen und Krustentieren ist ihr dabei ein besonderes Anliegen.

Insgesamt vier Hauben fanden im ersten Gault-Millau-Testjahr 2002 den Weg nach Istrien. Im aktuellen Guide bezeugen 18 Hauben (inkl. Kvarner 24) die Konjunktur und Vielfalt der lokalen Gastronomie. Neben Restaurants mit hoher Wein- und Servicekultur wurden auch bodenständige Konobas ausgezeichnet, in denen Raritäten wie Lamm und Fisch „aus der Asche“, Fleisch von der offenen Feuerstelle und üppige Trüffelgerichte serviert werden. Fangfrischer Fisch, Meeresfrüchte, erstklassiges Olivenöl sowie schwarze und weiße Trüffelpilze sind die kostbarsten kulinarischen Ressourcen der Halbinsel.

Info: Restaurant Valsabbion, HR-52100 Pula, Pjescana Uvala IX/26, Tel. (052) 21 80 33, Fax (052) 38 33 33, info@valsabbion.hr, www.valsabbion.hr

Info: Tourismusverband Istrien, Pionirska 1, 52440 Porec, Kroatien, Tel.: 00385/52/452797, Fax: 00385/52/452796, e-mail: info@istra.hr, www.istra.hr

Quelle A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 08.04.2009