top
RSS Icon

News


Grand Hotel in Azubi-Hand

Russischer Hof in Weimar übergibt die Hotelleitung für zwei Tage an ein Führungsteam aus Lehrlingen im 2. und 3. Ausbildungsjahr

a_2046_tn_091120_Azubis_010.jpg
     Foto: © Grand Hotel Russischer Hof  

Von links: Felix Krech für F&B, Robert Junghardt, Technik, Generalmanager Christoph Büttner, Susann Künzel für den Bereich Empfang, Laura Schnabel, Reservierung, Daniel Sieberhein für den Verkauf und René Parschauer für Housekeeping.

Weimar/München (w&p) – Volles Vertrauen in den Nachwuchs: Im Weimarer Grand Hotel Russischer Hof liegt die Geschäftsführung derzeit in den Händen der Azubis. Generalmanager Albert Voigts übergab die Verantwortung für alle Belange des Hotelalltags an ein siebenköpfiges Team aus Auszubildenden des 2. und 3. Lehrjahres. Wegen einer zweitägigen Klausurtagung sind er und seine wichtigsten Mitarbeiter nicht im Haus. „Ich bin sicher, dass unser Nachwuchs das Grand Hotel ganz in meinem Sinne führen wird“, demonstriert Albert Voigts Gelassenheit. „Und ich freue mich sehr für unsere Lehrlinge, dass sie bei diesem außergewöhnlichen Praxistest echte Einblicke in den Aufgabenbereich eines Abteilungsleiters bekommen können.“

Quelle Wilde & Partner Public Relations 

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 19.11.2009