top
RSS Icon

News


Gaumenfreuden statt Winterspeck: Deutschlands bestes 4-Sterne-Wellnesshotel tischt auf

Feinkost für Kenner serviert das Sport- und Wellnesshotel Angerhof****S in der kommenden Wintersaison.

a_1200_090128_22663_b.jpg
     Foto: © Angerhof  

Das exklusive Urlaubsresort in Sankt Englmar zeigt seine kulinarischen Stärken und bittet Feinschmecker in die malerische Winterlandschaft des Bayerischen Walds.

Das exquisite Ambiente von Deutschlands bestem 4-Sterne-Wellnesshotel unterstützt die lukullischen Höhenflüge der feinen Hotelküche. Dort führt Küchenchef Ralf Geese Regie, der sein Handwerk beim Altmeister Günther Ledermüller gelernt hat und sich die ersten Sporen in der Sterneküche der Traube Tonbach in Baiersbronn verdient hat. „Auf frische Zutaten aus der Region lege ich besonderen Wert und die Qualität muss einfach stimmen", sagt Geese, der sich auch nicht vor internationalen Einflüssen verschließt. Der „Große Restaurant & Hotel Guide", der jährlich 3.800 Restaurants und Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz, dem Elsass und in Südtirol erfasst, hat seine kulinarischen Leistungen auch prompt mit zwei Kochmützen ausgezeichnet. Zudem stehen ein gut sortierter Weinkeller und ein aufmerksamer aber stets unaufdringlicher Service für die gehobene Tischkultur im Angerhof, die Gourmetkritiker von Medien wie „Der Feinschmecker" oder „Savoir Vivre" jederzeit als „Urlaubsleckerbissen" bezeichnen würden.

Quelle Media Kommunikationsservice GmbH PR-Agentur für Tourismus/Touristikpresse.net

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 28.01.2009