top
RSS Icon

News


Fünf-Sterne-Hotel freut sich auf das Großereignis

Seefeld/Köln - Seefeld befindet sich schon jetzt im EM-Fieber. Ein halbes Jahr vor dem Beginn der Fußball-Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich hat sich die tschechische Nationalmannschaft das Dorint Vital Royal Spa Seefeld Tirol als Quartier ausgewählt. "Wir freuen uns schon sehr auf unsere Gäste", reagierte Hoteldirektor Sven von Jagemann auf die Nachricht. "Schließlich sind die Tschechen alte Bekannte." Schon zum vierten Mal werden Jan Koller, Tomáš Rosický und Co ab dem 2. Juni im Fünf-Sterne-Hotel wohnen. Zuvor hatte das Nationalteam Trainingslager in Seefeld durchgeführt, um sich auf Länderspiele vorzubereiten.

Die Mannschaft kommt, obwohl die eigentlichen Spielorte in der Schweiz, genauer gesagt in Basel und Genf, liegen. "Die Tschechen nehmen die längeren Fahrten zu den Spielen gerne in Kauf, weil sie bei uns immer so gute Erfahrungen gemacht haben", so von Jagemann. Schon früh haben sie die Option auf das Dorint Vital Royal Spa Seefeld Tirol gezogen und sich damit den Erstzugriff gesichert. "Unser Hotel bietet ihnen allen Komfort, den man sich vorstellen kann. Einen großen Fitness-Center und Spa Bereich, für die Sicherheit gut abschirmbare Zufahrten zum Hotel und Sportplätze in unmittelbarer Nähe."

Ein großer Trumpf für das Hotel waren aber auch die Dorint-Mitarbeiter, die sich schon in der Vergangenheit immer loyal zu den Spielern verhielten und für Diskretion sorgten, wenn Journalisten sie zu sehr bedrängten. "Wir haben die Tschechen als sehr weltoffene Menschen ohne Allüren kennen gelernt. Deshalb sind wir begeistert über ihr Kommen und drücken die Daumen, das sie so lange wie möglich unsere Gäste sind. Wenn es geht, bis zum Finale am 29. Juni in Wien."

Das Dorint Vital Royal Spa Seefeld Tirol verfügt über 125 elegant gestaltete Zimmer und eine Royal Suite mit Balkon/Terrasse. Erholung finden die Gäste im 3.500 Quadratmeter großen Spa Royal mit Innen- und Außenpool sowie Beauty-Farm. In den sechs Veranstaltungsräumen mit einer Fläche von 30 bis 167 Quadratmetern finden bis zu 150 Menschen Platz. Die Küche des Dorint Vital Royal Spa Seefeld Tirol vereint regionale sowie klassische Gaumenfreuden mit neuen Tendenzen der Kochkunst. Wohl ergehen lässt es sich in den Restaurants Tiroler Zirbenstube, Orchidee oder Vital Bistro. Für einen Aperitif vor dem Abendessen oder zum fröhlichen Ausklang eines gelungenen Abends ist die 2nd Level Art Bar genau das Richtige.

Außenansicht des Hotels

a_142_65654V.jpg
     Foto: © Dorint Hotels & Resorts   /www.dorintresorts.com

 

Quelle Dorint Vital Royal Spa Seefeld

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 17.06.2008