top
RSS Icon

News


Finale des „Cooking Cup 2008“ endete erfolgreich im Grand Hotel Excelsior auf Malta

Am 15. November 2008 fand das Cooking Cup Finale 2008 im neu eröffneten Fünf-Sterne Grand Hotel Excelsior auf Malta satt.

Der Küchenplaner und Ausstatter Küchen-Areal sowie das Gourmet-Lifestyle Magazin ELLE-Bistro luden Hobbyköche zum sechsten Mal in Folge zu einem Kochwettbewerb ein. Bewerben konnte sich jeder, der Spaß und Freude am Kochen hat. Dieses Jahr stand unter dem Motto „Mediterrane Küche“. Die Insel Malta wurde als Austragungsort gewählt. Das Grand Hotel Excelsior sponserte 150 Übernachtungen für das Organisations- und Finalistenteam.

Im eleganten Restaurant „Admirals Cup“ stellten sich die fünf Finalistenteams dem Kochwettbewerb. Aus den Zutaten Kaninchen, frisches Gemüse und Kartoffeln sollten die Finalisten ein mediterranes Menü kochen. Dem Siegerpaar, Karoline Strigl und Dagmar Baurichter aus Dachau winkte als Hauptpreis ein Citröen C4 Picasso. Der Kofferraum war mit hochwertigen Weinflaschen gefüllt.

Die Finalisten ließen sich bei den Kreationen nicht nur von der herrlichen Aussicht auf das Meer inspirieren. Auch die einzigartige Lage des Hotels in unmittelbarer Nähe zur Bastion aus dem 16. Jahrhundert und zu den Sehenswürdigkeiten der Weltkulturstadt Valletta, lassen den Gast das mediterrane Flair hautnah erleben.

Das Grand Hotel Excelsior nimmt eine führende Stellung im Tagungsbereich auf Malta ein. Flexibel lassen sich die elf Konferenzräume inklusive einem großen Ballsaal und einer Ausstellungshalle gestalten, teilweise verfügen sie über einen Blick auf Marsamxett Harbour. Je nach Größe bieten sie Platz für 40 bis maximal 1.150 Personen. Für eine Außenveranstaltung für bis zu 2.400 Gäste eignet sich die „Piazza Marina“.

439 elegante Gästezimmer und Suiten, zumeist mit herrlichem Blick auf das Meer, den Hafen von Marsamxett oder Manoel Island, stehen den Gästen zur Verfügung. Vier Restaurants und drei Bars ermöglichen einen kulinarischen Ausflug in die unterschiedlichsten Teile der Welt. Für Entspannung sorgen ein Innen- und Außenpool, eine Sonnenterasse, ein Spa sowie Sauna, Dampfbad und Fitnessraum.

Reservierungen sowie ausführliche Informationen unter der Telefonnummer: +356 2125 0520, e-Mail: reservations@excelsior.com.mt oder unter www.excelsior.com.mt

Quelle Hasselkus//WeberBenAmmar PR

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 26.11.2008