top
RSS Icon

News


Familien mit und ohne „grüne Daumen“ gern gesehen

Das Renaissance Mayflower lockt mit Family Packages und sorgt für Bio-Gemüse in den Gärten seiner Gäste

Frankfurt,September 2009: Zu Ehren von Queen Elizabeth II. wurde eigens eine Edelrose geschaffen, Angela Merkel schwärmt für Rittersporn und hat seit Kindertagen immer ein eigenes Beet und Michelle Obama bepflanzt mit Grund-schülern aus Washington den Küchengarten des Weißen Hauses.

Wer es diesen First Ladies gleich tun und für mehr Grün sorgen will, wird sich über das aktuelle Angebot des Renaissance Mayflower Hotels in Washington freuen. Mit „Gro¬wing Up Green” nehmen Familien nämlich ihr eigenes Saatgut mit nach Hause, um dort ihr eigenes Bio-Gemüse im Garten zu ziehen. Das „Growing up Green“- Package beinhaltet neben vier Päckchen mit zertifizierten Bio-Samen auch das Frühstück, Mittag- und Abendessen aus der “Kids Only” Karte für alle Kinder unter zwölf, eine wiederverwertbare Tragetasche, Kinder-Gartenhandschuhe so¬wie das “Passport to DC” – einen Kinder-Abenteuerführer für Washington.

Familien, die sich die Hauptstadt der USA ganz ohne grünen Daumen ansehen möchten, können das „Family Fun“ Paket wählen. Eltern und Kinder wohnen im Deluxe Room mit angeschlossenem kleinen Zimmer für den Nachwuchs.

Das Renaissance Mayflower, das größte Luxushotel im Stadtstaat Washington, ist stolzes Mitglied der Vereinigung "Historic Hotels of America". Im Herzen des Geschäftsviertels nahe dem Weißen Haus gelegen, bietet dieses legendäre Hotel am Dupont Circle ein zeitloses Ambiente und viele moderne Annehmlichkeiten. Nicht umsonst trägt dieses Hotel den Titel "Washingtons zweitbeste Adresse", den ihm ein berühmter Präsident einmal verlieh.

Gäste des Kulthotels können im vornehmen Café Promenade, berühmt für seinen Nachmittagstee, schlemmen oder mit der "Town & Country Lounge" eine der besten Bars in ganz Amerika kennen lernen. Wer gerne spielt, ist hier richtig, denn hier entscheidet der Würfel, wie der Cocktail des Tages gemixt wird. Passend zum Growing up Green Package beglückt die hauseigene Boutique "Mayflower Floral Decorators" Blumenfans mit individuell gestalteten Gestecken.

Das Renaissance Mayflower verfügt über 650 Zimmern inklusive 75 schöner Suiten und befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Sehenswürdigkeiten wie Natio-naldenkmälern, Museen und dem Weißen Haus. Für Geschäfts- und Urlaubsrei-sende gleichermaßen ideal, bietet das Hotel auf einer Fläche von über 3.250 Quadratmetern umfassende Meeting-, Bankett- und Veranstaltungsflächen im Zentrum der US Hauptstadt.

Renaissance Hotels & Resorts sprechen anspruchsvolle Reisende an, die individuelle Betreuung und ein stilvolles Ambiente in hochwertigen First-Class Häusern schätzen. Jedes Hotel ist einzig-artig und unverwechselbar im Stil, um so für den Gast den Charakter und die Kultur des Stand-ortes zu reflektieren. Die Kollektion besteht aus mehr als 140 Hotels in 28 Ländern weltweit.

Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist ein führendes Hotelunternehmen mit mehr als 3.100 Häusern in 66 Ländern weltweit. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fairfield Inn, SpringHill Suites, Marriott Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club, Horizons by Marriott Vacation Club, The Ritz-Carlton Club und Grand Residences by Marriott sowie Conference Centers und Marriott ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. Im Jahr 2008 erwirtschaftete Marriott International fast 13 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen be¬schäftigt rund 146.000 Angestellte und ist ENERGY STAR® Partner der US-Umweltschutzagentur EPA.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnum¬mern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de.

Quelle C & C CONTACT & CREATION GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 08.09.2009