top
RSS Icon

News


Ein Wintermärchen: Wohlfühltage im Gran Hotel BelVeder am Timmendorfer Strand/Scharbeutz

Das Vier-Sterne-Superior Gran Hotel BelVeder am Timmendorfer Strand/Scharbeutz ist eine Oase für jene, die den trüben Winteralltag vergessen und die Seele baumeln lassen möchten.

Mit seinem Arrangement „Winter Wohlfühltage“, das bis zum 8. April 2009 gültig ist, offeriert das Luxushotel ein Verwöhnprogramm mit südländischen Verhältnissen. Buchbar ab sofort bei einem Mindestaufenthalt von zwei Nächten zum Preis von 105 € pro Nacht/Person im Doppelzimmer. Bei einem Aufenthalt für eine Woche reduziert sich der Preis auf 630 €/Person im Doppelzimmer.

Im Gran Hotel BelVeder, das im südländischen Stil direkt am Ostseestrand erbaut wurde, erwartet die Gäste auch bei Schmuddelwetter in mediterranem Ambiente heitere Lebensfreude kombiniert mit der himmlischen Ostsee-Ruhe zur Winterzeit.

Das Luxusdomizil ist Norddeutschland einziges Hotel, das direkt mit einer Therme verbunden ist. In der 18.000 Quadratmeter großen OSTSEE-THERME, der schönsten subtropische Wasser- und Wellness-Oase an der Ostsee, eröffnet sich den Gästen des Hotels ein traumhaftes Wohlfühlparadies, das ihnen während ihres Aufenthalts kostenfrei zur Verfügung steht. Ein hoteleigener Ruhebereich innerhalb der Therme garantiert jederzeit herrliche Erholung.

Während der „Winter Wohlfühltage“ heißt es für die Hotelgäste Entspannung für Leib und Seele. Kulinarisch werden sie nicht nur mit dem reichhaltigen BelVeder-Frühstücksbüffet verwöhnt, sondern genießen an den Abenden die aromareiche, französisch-mediterrane Küche mit regionalen Einflüssen von Küchenchef Gunter Ehinger, der bereits mit einem Michelin Stern und 16 Gault Millau Punkten ausgezeichnet wurde.

Quelle Hasselkus//WeberBenAmmar PR

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 19.01.2009