Die Milch macht‘s

Andreas 10. März 2020 - 7:46

Im Feuerstein Nature Family Resort dreht sich alles um Joghurt - Besuch eines Milchhofs mit Verkostung und Smoothies inklusive

Joghurt geht immer und steht vor allem bei Kindern als Zwischenmahlzeit oder Dessert hoch im Kurs. Das Feuerstein Nature Family Resort im Südtiroler Pflerschtal widmet daher die letzten beiden Juni Wochen der beliebten Milchspeise und offeriert ein buntes Programm rund um den regionalen Sterzinger Joghurt. So lernen Familien bei einem exklusiven Besuch des Milchhofs Sterzing, bei Blindverkostungen der einzelnen Sorten sowie bei der Herstellung von Butter mehr über die vielseitige Verwendung des Joghurts. Bei Märchenerzählungen können es sich die Kinder mit einem Smoothie in der Hand gemütlich machen und Joghurt-Maskottchen Matilda stattet den kleinen Gästen mit einer Überraschung im Gepäck einen Besuch ab. Das Feuerstein Nature Family Resort legt großen Wert auf den Bezug regionaler Produkte und bringt Kindern auch regelmäßig im Rahmen des Aktivprogramms den Umgang mit Lebensmitteln näher. Das Package Joghurttage ist im Zeitraum vom 14. bis zum 25. Juni buchbar und kostet ab 828 Euro pro Erwachsenem inklusive Dreiviertelpension für vier Übernachtungen im Doppelzimmer Dolomit. Kinder erhalten je nach Alter bis zu 80 Prozent Nachlass. Reservierungen werden unter info@feuerstein.info entgegen genommen. Weitere Informationen finden sich unter www.feuerstein.info.

Chefköchin des Feuerstein Nature Family Resort und gebürtige Südtirolerin Tina Marcelli kennt die besten Bezugsquellen und Produzenten vor Ort und verwendet neben den Produkten vom Milchhof Sterzing, der sich seit über 40 Jahren auf die Herstellung von Joghurt spezialisiert hat, auch Gemüse und Eier von den umliegenden Bauern. Passend zum naturpädagogischen Anspruch der Kinderbetreuung werden die kleinen Gäste schon früh an ein Bewusstsein für Lebensmittel herangeführt. Jeden Donnerstag bereitet die Küche beispielsweise für den Kids Table spezielle Teige vor, die zusammen mit den Betreuern weiterverarbeitet werden.

Quelle: STROMBERGER PR GMBH

Fotos ©: 
Feuerstein Nature Family Resort