top
RSS Icon

News


Die Küchengeheimnisse des „Top-Wirt 2008“

Am 30. Jänner 2009 präsentierten Tourismuslandesrat LH-Stv. Gabmann, „Top-Wirt 2008“ Gerhard Knobl und Norbert Steiner das neue Kochbuch „Es lebe die Küche“ – 100 Rezepte aus dem Goldenen Bründl.

Foto: „Goldenes Bründl“-Wirt Gerhard Knobl, Tourismuslandesrat LH-Stv. Ernest Gabmann und Küchenchef Norbert Steiner (v.l.n.r)

a_1218_tn_090129_5520_Presse.jpg
     Foto: © NLK Johann Pfeiffer  

Gestern wurde das Kochbuch „,Es lebe die Küche’ – 100 Rezepte aus dem Goldenen Bründl“ von Tourismuslandesrat LH-Stv. Ernest Gabmann, „Goldenes Bründl“-Wirt Gerhard Knobl und Küchenchef Norbert Steiner präsentiert. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Residenz Verlags in das Gasthaus nach Oberrohrbach. Mit 100 Rezepten – vom Schweinsbraten bis zu Garnelen im Knuspermantel – verraten Gerhard Knobl und Norbert Steiner ihre Küchengeheimnisse.

Das „Goldene Bründl“ ist Mitglied der Niederösterreichischen Wirthauskultur und amtierender „Top-Wirt 2008“. Tourismuslandesrat LH-Stv. Ernest Gabmann: „In diesem Jahr feiert die Niederösterreichischen Wirtshauskultur ihr 15jähriges Jubiläum. Ich bin stolz auf unsere Top-Wirte, die in der nationalen Gourmetszene aufzeigen, aber gleichzeitig ihre Bodenständigkeit nicht verloren haben.“ Im März 2009 wird im Rahmen des ersten Festes für Wirte in Niederösterreich der „Top-Wirt 2009“ gekürt.

Alle Infos zum Winter in Niederösterreich: www.wirtshauskultur.at

Quelle Niederösterreich-Werbung GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 30.01.2009