top
RSS Icon

News


Die Jahreszeit für Genießer – Weinherbst an der Weinstraße Niederösterreich

Der Beginn der Lese im Frühherbst ist auch gleichzeitig Startschuss für viele Feste und altes Brauchtum rund um den Wein: Mit einsetzender Traubenreife werden nach unverfälschter Tradition die Weingartenhüter angelobt, in feierlichen Umzügen dankt man für eine gute Ernte und mit dem Sturm wird der erste Vorbote des aktuellen Jahrgangs gefeiert. Im September laden die Weinbauern der Weinstraße Niederösterreich zu ursprünglichen Winzerfesten, reschen Sturmverkostungen und stimmigen Inszenierungen rund um den beliebten Rebensaft.

a_352_tn_ALL_ALL97.jpg
     Foto: © Barbara Krobath  

Sonntag, 7. September Obersulz/Sulz im Weinviertel, 9–20 h: Hiatagang. Rundwanderung durch die Rieden und Weinkost in der Kellergasse. Tel. 0664/262 33 86

Donnerstag, 11. bis Sonntag, 14. September Poysdorf, 14 h: Bezirkswinzerfest. Genießen Sie Weine aus dem Veltlinerland im romantischen Ambiente der Poysdorfer Kellergstetten bei einem der größten Weinfeste des Weinviertels. So, 14 h: traditioneller Festumzug. Kellergstetten, Tel. 02552/203 71

Freitag, 12. September bis Sonntag, 14. September Weidling/Klosterneuburg, täglich ab 17 h: Weidlinger Sturmtage. Im Garten der Pfarrkirche Weidling werden Sturm, Most und ausgesuchte Schmankerln angeboten. Tel. 02243/357 37

Samstag, 13. September Droß, 14 h: Gästeweinlese. Mit dem Pferdewagen in den Weingarten und „Schaupressen“ mit einer alten Baumpresse am Festplatz. Ab 17 h: Weinverkostung. Tel. 0676/473 57 90 Samstag, 13. und

Sonntag, 14. September Haugsdorf, 10 h: Haugsdorfer Hüatagang. Hauermarkt in der Jetzelsdorfer Kellergasse, Tel. 02944/260 66

Sonntag, 14. September Obersdorf/Wolkersdorf, 15 h: Weinhüterfahrt. Erleben Sie auf Traktor und Anhänger die Entstehung des Weines. Treffpunkt: Weinbauvereinshalle, Anmeldung erbeten, € 11,– Tel. 0676/483 91 62

Sonntag, 14. September Tattendorf, 13 h: Tattendorfer Weinlesefest. Erleben Sie ein bodenständiges Dorffest rund um den Wein. Platzkonzert, Festumzug, Weinverkostung, Schmankerln, Kinderprogramm u.v.m., Raiffeisenplatz, Tel. 02253/815 81 14

Freitag, 19. bis Sonntag 21. September Etsdorf, Grafenegg, Fr u. Sa ab 16 h und So ab 15 h, Sturmfest mit kulinarischen Schmankerln und frischem Sturm im Trift in Etsdorf. Tel. 02735/27 79

Samstag, 20. und Sonntag, 21. September Gumpoldskirchen, 14 h: Stürmische Begegnung auf der Most- und Sturmmeile mit Most- und Sturmstandln auf der 1. Wiener Hochquellenwasserleitung. Regionaltypische Schmankerln, Musik, Volkstanzgruppe; Eintritt frei! Wasserleitungsweg, Tel. 02252/635 36

Sonntag, 21. September Perchtoldsdorf, 12 h: Tag der offenen Hiatahütten. Frischer Most und Sturm können bei den drei Hiatahütten in den Rieden Goldbiegel, Sossen und Haspel bei flotter Blasmusik genossen werden. Weinhauer führen durch die Rieden und erzählen mit Sachverstand Interessantes aus dem Haueralltag. Eintritt frei! Tel. 01/86 68 34 00

Dienstag, 23. September Klosterneuburg, 9 h: Weinherbst-Gästeweinlese mit Karl Aigner. Betriebsbesichtigung, Weinkost und Mittagessen im Aignerhof; Agnesstraße 12, Tel. 02243/255 28

Freitag, 26. September bis Sonntag 28. September Retz, Fr 17 h, Sa u. So 10 h: Weinlesefest. Großheuriger, Hauermarkt, Live-Musik, Kindernachmittag, Vergnügungspark, Kellerführungen, Frühschoppen, Gratisweinbrunnen, Winzerumzug, Riesenfeuerwerk u.v.m. Retzer Hauptplatz, Eintritt Fr u. Sa € 2,–, So € 3,50, Kombikarte für alle Festtage € 5,–, Tel. 02942/22 23

Sonntag, 28. September Niedersulz/Sulz im Weinviertel, 12 h: Wein(trauben)fest im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz, € 7,– (Familie € 16,–), Tel. 02534/333

Samstag, 27. September Gumpoldskirchen, 14.30 h: Gebirgsaufschießen. Der Weinbauverein Gumpoldskirchen lädt ein zum „Gebirgsaufschießen“, das den Beginn der Weinlese mit Böllerschüssen und einem Platzkonzert der Blasmusik einkehren lässt. Kirchenplatz, Tel. 02252/635 36

Sonntag, 28. September Dürnstein, 9.30 h: Erntedankfest mit Festgottesdienst in der Stiftskirche. Danach feierliche Prozession durch die Stadt und Pfarrfest im Stiftshof. Stiftskirche, Eintritt frei, Tel. 02711/219

Sonntag, 28. September Klosterneuburg, 9:30 h: Weinherbst-Traubenkronenfest. Messe und Segnung der Traubenkrone. Stiftskirche, Tel. 02243/255 28

Dienstag, 30. September Rehberg/Krems, 9 h: Erntedankfest. Nach der Hl. Messe gibt es Wein, kleine Schmankerln und Musik. Ruine Rehberg, Tel. 02732/857 58

Weinherbstliche Tipps und alle Termine finden Sie auch auf www.weinherbst.at sowie im Weinherbst-Journal, kostenlos erhältlich bei der Niederösterreich-Information, Herrengasse 13, 1014 Wien, Tel. +43/1/53610-0, info@noe.co.at oder im Online-Shop der Niederösterreich-Werbung auf www.niederoesterreich.at.

Quelle Presse Public Relations Niederösterreich-Werbung

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 04.08.2008