top
RSS Icon

News


Clemens Brandstötter kocht für die Fußball - Nationalspieler bei der EM 2008

Dieser Hut steht ihm gut: Haubenkoch Clemens Brandstötter

„Heimlich, still und leise“ besuchten im vergangenen Jahr die Tester des Restaurantführers „Guide für Gourmets“ Gault Millau das Sporthotel, um die dortigen kulinarischen Kreationen zu überprüfen und zu bewerten.

a_152_tn_DSC01690.jpg
     Foto: ©   /www.sporthotel-igls.com


Das Ergebnis gipfelte in einer „wohlverdienten“ Haube für Küchenchef Clemens Brandstötter und sein Team, die „dem Zeitgeist Tribut zollen“. - Benotet werden vom Gault Millau ausschließlich die Küchenleistungen, etwa, wie frisch, saisonsgemäß und qualitativ die verwendeten Produkte sind, ob bei der Zubereitung der Eigengeschmack erhalten bleibt, wie klar die Aromen und wie bekömmlich die Gerichte sind. Auch die Präsentation, Ideenreichtum und die Steigerung des Genusserlebnisses spielen eine Rolle. Kreative und ehrliche Köche werden Showmastern vorgezogen, so das Motto.

Die Heimat? Die Küche!

Kein Wunder also, dass mit Clemens hier der richtige Kandidat unter die Lupe genommen wurde: „Mein persönlicher Grundgedanke ist schon immer, bei den Zutaten und der Zubereitung viel ,Heimat’ einzubinden und eine ehrliche Küche zu kredenzen“, bestätigt er, „am liebsten stellen wir hier im Sporthotel alles selbst her.“ Für den Kochkünstler bedeutet die Auszeichnung einen Ansporn für gute bzw. noch bessere Arbeit, für die Gäste eine klare Richtlinie in Sachen Qualität und: „Für alle gemeinsam einen kulinarischen Fortschritt!“

Genießen Sie unbeschwerte Tage im 4 Sterne Ferienhotel Sporthotel Igls. Ganzjährig geöffnet - umgeben von herrlicher Natur bietet Ihnen das Sporthotel Erholung und Entspannung pur:
Die gemütliche Hotelhalle mit offenem Kamin lädt ein zum Verweilen, Bar mit Pianomusik, Wintergarten-Restaurant sowie das „Grill-Stüberl“ für à-la-carte, sonnige Terrasse zum Entspannen, prämierte Küche – mit einer Haube von Gault Millau 2008 ausgezeichnet laden ein zu kulinarischen Genüssen.

a_152_tn_Sommer01.jpg
     Foto: ©   /www.sporthotel-igls.com


Die großzügige Badelandschaft mit 20 m Pool, Saunabereich mit Dampfbad, Tauchbecken, Jacuzzi, Infrarotkabine, große Liegewiese sowie ein modernst ausgestatteter Fitnessraum und das hauseigene Relax & Beauty Spa lassen keine Wünsche offen.

Profitieren Sie von den Annehmlichkeiten des Hauses mit dem Service der Extraklasse! Modernst ausgestattete 74 Zimmer mit allem Komfort, - und ein hervorragend eingespieltes Team, das sich nur um SIE bemüht.

Hoteleigene Seminarräumlichkeiten für bis zu 100 Personen, Tagungspauschalen auf Sie abgestimmt und zudem vom Congresspark Igls nur 5 Minuten zu Fuß entfernt – ideal für größere Tagungen.

Quelle www.sporthotel-igls.com

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 17.06.2008