Champagne Laurent-Perrier präsentiert das 2. Ischgler Haubenfestival

Andreas 28. Februar 2020 - 20:10

Beim 2. Ischgler Haubenfestival kommen Ischgl-Gäste und Kulinarik-Fans vom 18. bis zum 26. April 2020 genussreich zum Zug. Auf dem bunt gemischten Gourmet-Programm der neun Ischgler Haubenlokale: Zur Eröffnung des Haubenfestivals am 18. April werden Wintersportler in der Silvretta Arena zum Beispiel an der Grenze zwischen Ischgl und Samnaun an der kulinarischen Pistenraupe mit grenzüberschreitenden Köstlichkeiten verwöhnt. Bei der Gourmetsafari am 24. April schlemmen sich Gäste einen Abend lang durch die teilnehmenden Gourmetlokale. Die Geschmacksnerven werden an fünf Terminen während der Festival-Woche bei spannenden Käse- und Weindegustationen auf die Probe gestellt. Dazu stehen eine kulinarische Hüttentour, besondere Themen-Menüs, interpretierte Gerichte nach Rezepten berühmter Köche wie Johann Lafer oder Bobby Bräuer sowie eine Hof-Besichtigung mit Verkostung auf der Tagesordnung. Auch ein Champagner-Dinner mit Verkostung korrespondierender Cuvées von Laurent-Perrier ist Teil des genussvollen Programms. Eine Reservierung/Anmeldung zu den einzelnen Festival-Veranstaltungen ist in den jeweiligen Restaurants erforderlich. Alle Infos zu den teilnehmenden Restaurants, Köchen und den einzelnen Programmpunkten: www.ischgl.com.

Neunmal Hauben-Gourmetgenuss

Ischgl wurde nicht ohne Grund vom Restaurantführer „Gault&Millau“ und vom Gourmetführer „Guide A la Carte“ zum Mekka für Feinschmecker in Tirol gekürt. Hier verwöhnen neun Haubenlokale ihre Gäste im gehobenen Ambiente mit internationalen oder traditionell Tiroler Spezialitäten und bieten erstklassige Vinotheken. Die ausgezeichneten Köche Ischgls vereinen in ihren neun Top-Restaurants aktuell 25 Hauben. Kulinarische Event-Akzente setzt auch die alljährliche Veranstaltung „Sterne-Cup der Köche“ (19. bis 20. April 2020).

Weitere Informationen gibt es unter www.ischgl.com.

Quelle: ProMedia

Fotos ©: 
TVB Paznaun - Ischgl