top
RSS Icon

News


Arizona lockt mit attraktiven Übernachtungs-Angeboten

Golfen zwischen Kakteen, Heiratsanträge mit Blick auf die Mummy Mountains oder Kinderspaß mit Pizza und Kinofilm auf dem Zimmer – das Camelback Inn, A JW Marriott Resort & Spa, bietet für seine Gäste einen perfekten Aufenthalt

a_1709_tn_090722_poolsunset300dpi.jpg
     Foto: © Marriott International Inc  

Eine Legende wurde wiedergeboren! Das Camelback Inn, ein JW Marriott Resort and Spa, erstrahlt nach seiner 50 Millionen US-Dollar (rund 36 Millionen Euro) Renovierung in neuem Glanz unter dem dunkelblauen Himmel von Scottsdale in Arizona. Nicht nur seine wunderschöne Lage in einem fünf Hektar großen Garten und vor der Kulisse des beeindruckenden Mummy Mountain macht dieses Resort so anziehend für viele Gäste. Es ist seine liebevolle Gestaltung, die den Aufenthalt in der Wüste so besonders macht: Holz an Wänden und Decken, warme Farben, ausgesuchte Kunstwerke lokaler teils indianischer Künstler, offene Kamine, bo¬dentiefe Fenster mit grandiosen Ausblicken von der Terrasse oder dem Balkon, private Swimmingpools bei den 27 Suiten und 453 gemütliche „Pueblo-Style“ Casitas sorgen für warme Cowboy-Romantik auf höchstem Niveau. Kein Wunder, dass dieses Kleinod von Travel & Leisure zu einem der 500 Greatest Hotels in the World gewählt wurde und sich mit der höchsten Auszeichnung der American Automobile Association – dem AAA Five Diamond Award – schmücken darf.

Wer das Hotel, seine beiden 18-Loch-Plätze oder das Spa des Hauses zu günstigen Kondi-tionen kennen lernen möchte, kann ab sofort von verschiedenen Angeboten des kleinen Paradieses profitieren. Wie der Name schon sagt, steht zum Beispiel beim „Unlimited Golf for One or Two Players“ grenzenloses Golfen auf dem Programm. Wer dieses Paket bucht, kann so viele Runden auf den zwei hoteleigenen Plätzen drehen wie er oder sie will.

Das Luxus-Resort hat in seiner 60jährigen Geschichte schon manche legendäre Love-Story erlebt. Und so liegt es nahe, dass es ein „Camelback Inn Romance Package“ gibt. Das Hotel verwöhnt seine Turteltauben mit einem Casita-Zimmer, einem Mumm Cuvee Champagner und Schokolade sowie Erdbeeren oder Trüffel und einem Dinner für zwei in Rita's Kitchen inklusive aller al¬koholfreien Getränke

Auch Familien haben gut lachen in Arizona. Sie buchen am besten das „Family Time Package at Camelback Inn”. Sie wohnen in einem Ca-sita-Zimmer oder einer Suite mit zwei Schlafzimmern und genießen täglich einen Pizza-Service mit einem kostenlosen Kinofilm im Zimmer. Alle Angebote sind buchbar bis zum 31. Dezember 2009.

JW Marriott Hotels bietet seinen Gästen eine neue Dimension des Luxus: Elegant, gleichzeitig aber ent-spannt und zugänglich. Zur Zeit besteht die globale Kollektion aus über 40 Hotels weltweit: Unver-wechsel-bare und prämierte Hotels bieten vorzügliche Speisen, außergewöhnliche Spa- und Fitness-Einrichtungen und einem Service der Weltklasse. Weitere 25 Hotels werden innerhalb der nächsten drei Jahre eröffnen, so dass dann das Portfolio mehr als 60 Hotels in 27 Ländern bieten wird.

Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist ein führendes Hotelunternehmen mit mehr als 3.200 Häusern in 66 Ländern weltweit. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fair-field Inn, SpringHill Suites, Marriott Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club, Horizons by Marriott Vacation Club, The Ritz-Carlton Club und Grand Residences by Marriott sowie Conference Centers und Marriott ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. Im Jahr 2008 erwirtschaftete Marriott International fast 13 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen beschäftigt rund 146.000 Angestellte und ist ENERGY STAR® Partner der US-Umwelt-schutzagentur EPA.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de.

Quelle C & C CONTACT & CREATION GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 22.07.2009