top
RSS Icon

News


2008 eröffnet die Hilton Family zehn neue Hotels in Europa

Excelsior Hilton Palermo – Frühjahr 2008
Das Hotel wurde 1891 für die Internationale Weltausstellung in Palermo errichtet und 1983 wieder eröffnet. Es umfasst 117 Zimmer und befindet sich im Jugendstilviertel von Palermo – 30 Minuten vom internationalen Flughafen Punta Raisi entfernt. Das Haus ist umgeben vom Englischen Garten der Villa Garibaldi und Villa Trabia. Die Empfangshalle und Lounges sind im klassischen Stil gehalten. Das Restaurant Liberty Hall serviert mediterrane Spezialitäten sowie saisonale Köstlichkeiten.

Hilton Moscow Leningradskaya – Frühjahr 2008
Hilton Hotels Corporation hat einen Franchise-Vertrag für ein bedeutendes, charakteristisches Hotel in Moskau unterzeichnet, das erste Hotel des Unternehmens im größten Land Europas. Das 275 Zimmer große Hilton Moscow Leningradskaya ist momentan geschlossen und wird umfassend renoviert. Die Wiedereröffnung ist im Frühjahr 2008 geplant. Hilton hat einen langfristigen Franchise-Vertrag mit JSC Sadko Hotel als Franchisenehmer und Interstate Management Services als Hotelbetreiber unterzeichnet.

Hilton Sa Torre, Mallorca – Frühjahr 2008
Das Hilton Sa Torre Mallorca ist ein Hotel, das auf einem 56.000 m² großen Grundstück rund um einen historischen Besitz in Llucmajor gebaut wurde. An einem der beliebtesten touristischen Anziehungspunkte Spaniens – im Südosten Mallorcas – wird das Hotel voraussichtlich im April eröffnen. Gerade mal 30 Minuten von der Küste entfernt, sorgt das Hotel mit seinen 115 klimatisierten Zimmern, davon 15 Suiten, sowie Wellnessbereich und Beauty-Salon für eine moderne und komfortable Unterbringung. Das Hauptgebäude beherbergt den Empfang sowie ein kleines Feinschmeckerrestaurant, einen Salon und eine Bar, drei Sitzungsräume sowie einen 250 m² großen, multifunktionalen Bankettsaal. Im angrenzenden Gebäude findet man drei weitere multifunktionale Tagungsund Banketträume sowie sechs kleinere Tagungsräume.

Hilton Garden Inn Bologna – Frühjahr 2008
Das neue Hilton Garden Inn Bologna wird im Rahmen eines Franchise- Abkommens mit DIMATOUR eröffnen. Das Hotel mit 152 Zimmer wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte
2008 eröffnen und damit die Präsenz der Marke der mittleren Preiskategorie in Italien verstärken.
Bologna liegt in der Emilia-Romagna am Fuße des Apennin. Die Stadt ist bekannt für Ihre Renaissance-Architektur und als Heimat von Ducati und Lamborghini. Die Stadt verfügt über ausgezeichnete Verkehrsanbindung per Auto, Zug und Flugzeug; außerdem finden zahlreiche italienische und internationale Ausstellungen und Messen in Bologna statt. Das neu gebaute Hilton Garden Inn Bologna liegt im Vorort San Lazzarro, wenige Minuten Fahrt vom Stadtzentrum entfernt. Das Hotel bietet Gästen einen Fitnessbereich, Restaurant und Bar sowie großzügige
Tagungsmöglichkeiten inklusive eines Ballsaals.

Hilton Garden Inn Rzeszów - Ende 2008
Die preisgekrönte Hotelmarke im mittleren Preissegment Hilton Garden Inn® debütiert in Polen mit dem Hilton Garden Inn® Rzeszów. Das Hotel entsteht im Rahmen eines Franchise-Abkommens mit F.H.U. "Bogi", einem Investoren des Millennium Hall-Projektes. Das Hilton Garden Inn Rzeszów wird im vierten Quartal 2008 eröffnet und ist ein Teil des Millennium Hall Geschäfts- und Freizeitkomplexes – der größte seiner Art in der Region – mit 180 Geschäften und Restaurants, einem großen Kongress- und Veranstaltungszentrum, einem Kino und weitläufigen Freizeit- und Fitnesseinrichtungen. Im Südosten Polens etwa 150 Kilometer von Krakow entfernt gelegen ist Rzeszów die Hauptstadt der Woiwodschaft Karpatenvorland. Das neu errichtete Hotel mit 102 Zimmern wird im Geschäftsbereich der Millennium Hall liegen und bietet Geschäfts- und Freizeitreisenden ein Fitness-Studio, Restaurant und Bar, Tagungsmöglichkeiten mit einem durchgehend geöffneten Business Center und kostenfreie Parkplätze.

Hilton Garden Inn Perm – Ende 2008
Am 16. November 2007 wurde ein Vertrag mit Hotels of Ural Ltd. zur Eröffnung des ersten Hilton Garden Inn Hotels auf dem russischen Markt in Perm geschlossen. Der Vertrag beinhaltet die Umwandlung des derzeitigen Plaza Olympia in das Hilton Garden Inn Perm, welches als Franchisehotel Ende 2008 eröffnen soll. Die Stadt Perm befindet sich über 1.300 km östlich von Moskau, ist in der Nähe des Ural gelegen und verfügt über eine Million Einwohner sowie einem wichtigen Industriezentrum. Das Hilton Garden Inn Perm wird mit seinen 104 Zimmern zentral zwischen Flughafen und Innenstadt liegen und über ein Restaurant, Konferenz-, Tagungsräume und Business Center auf 250 m² sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten verfügen.

Doubletree by Hilton Milan - Herbst 2008
Mit G&W Hotel Invest Srl. Wurde ein Franchise-Abkommen unterzeichnet, das die Eröffnung des Doubletree by Hilton™ Milan im Oktober 2008 vorsieht. Dieses neue Bauprojekt wird das zweite Hotel der Hilton Family of Brands in Mailand sein. Es ergänzt das 319 Zimmer große Hilton Mailand, das 1972 eröffnet wurde und nahe der Hauptattraktionen der Stadt liegt. Im Nordwesten Mailands gelegen wird das neu gebaute Hotel über 240 Zimmer verfügen, ergänzt durch ein Restaurant mit 225 Sitzplätzen und einer Terrasse für 250 Personen sowie einer Lobby-Bar und einem Fitnessbereich. Großzügige Tagungsräume mit über 450 m² Fläche stehen ebenfalls zur Verfügung. Es wird erwartet, dass die Lage des Hotels besonders den Geschäftsreisen- und Meetings-Markt anspricht. Das Hotel liegt in einem Geschäftsviertel, das momentan einer vollkommenen Neugestaltung unterzogen wird und über hervorragende Verkehrsanbindungen zu den Messen in Mailand verfügt.

Hilton Madrid Airport – Frühjahr 2008
Das Hotel ist das erste Hilton in Madrid und folgt als fünftes Hilton Hotel in Spanien den Häusern Hilton Barcelona, Hilton Diagonal Mar Barcelona, Hilton Buenavista Toledo und Hilton Valencia nach. Das Hilton Madrid Airport ist das einzige 5-Sterne Hotel am Flughafen Madrid Barajas, das
sich nur 800 Meter von den Terminals und nur 5 Autominuten vom Ausstellungsgelände IFEMA entfernt befindet. Das Hilton Madrid Airport verfügt über 285 luxuriöse Zimmer und bietet eines der repräsentativsten Produkte von Hilton an: den „Relaxation Room“ – ein neues Konzept eines Premium-Gästezimmers, das der veränderten Nachfrage des anspruchsvollen Kunden in Bezug auf ästhetische Vorzüge und Arbeitsgewohnheiten nachkommt. Der „Relaxation Room“ ist in drei
Bereiche unterteilt, um den Gästen die Unterscheidung von Arbeits- und Entspannungsbereich und dem Badezimmer zu erleichtern. Jeder der 18 Meetingräume in den beiden Hauptgebäuden des Hotels ist für Kongresse, Konferenzen und Seminare für insgesamt bis zu 1.000 Personen geeignet. Ferner bietet das Hotel ein komplett ausgestattetes Business Center.

KÜRZLICH ERÖFFNETE HOTELS
Hilton Garden Inn Matera

Das Hilton Garden Inn Matera im Süden Italiens eröffnete am 07. Januar 2008 und wird im Rahmen eines Franchise-Abkommens mit Inmaco Srl. geführt. Das Hotel verfügt über 125 Gästezimmer und bietet sowohl Business-Gästen ein angenehmes Arbeitsumfeld als auch Frezeitreisenden einen Ort der Ruhe und Entspannung. Alle Zimmer sind mit kostenfreiem
W-LAN-Internetzugang ausgestattet, ebenso wie mit dem Garden Sleep System® Bett, einem ergonomischen Mirra®-Stuhl von Herman Miller, einem großen Schreibtisch, Klimaanlage, Mini-Kühlschrank und LCD-Fernseher. Fünf voll ausgestattete Tagungsräume, zwei Ballsäle für bis zu 500 Personen, kostenfreier W-LAN-Internetzugang im gesamten Hotel und ein 24 Stunden geöffnetes Business Center machen das Hotel zum idealen Ort für Tagungen und Konferenzen.
Unter den Freizeiteinrichtungen des Hotels befindet sich ein Venus Spa & Fitness Center, das neben einem Fitnessraum über Sauna, Dampfbad sowie Innen- und Außenpools verfügt. Das Hotel liegt in einem fünf Hektar großen Park im Stadtteil Venusio nahe des Finanz- und Geschäftsviertels von Matera und verfügt über gute Verkehrsanbindungen an die benachbarten Städte Altamura, Bari und Tarent.

Hilton Garden Inn Bari
Das Hilton Garden Inn Bari, zuvor bekannt als Scandic by Hilton Bari, liegt zentral in der Nähe des Finanz- und Geschäftsviertels von Bari und ist nur wenige Minuten vom Flughafen Bari entfernt. Das Hotel bietet 88 Zimmer sowie ein Restaurant, einen Außenpool und einen Fitnessraum. Außerdem stehen Gästen eine Bar und Tagungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Hilton Garden Inn Bari wird von Nicolaus Hotels gemanagt, einer Tochtergesellschaft der Degennaro Group, der das Hotel gehört.

Hilton Prague Old Town
Das Hilton Prague Old Town begrüßte am 01. November seine ersten Gäste. Das Unternehmen verfügt somit über zwei Hotels in Prag und freut sich damit die Expansion der Marke in Osteuropa weiter fortführen zu können. Das 305 Zimmer große ehemalige Renaissance Prague wurde für mehrere Millionen Dollar unter der Leitung von Alexandra Champalimaud umgebaut, die durch Ihre Arbeit im Boca Raton Resort & Club, Florida und im Carlyle Hotel in New York bekannt wurde. Das Erdgeschoss des Hotels wurde mit Einflüssen aus der traditionellen Prager Architektur und modernen Designs komplett renoviert. Neben einer neuen Rezeption und Lobby wurde der Ballsaal vergrößert und das Restaurant und Cocktail-Bar maze des schottischen Sternekochs Gordon Ramsay hinzugefügt. Auch alle Zimmer des Hotels wurden neu gestaltet, darunter 15 neue Suiten und eine luxuriöse Präsidentensuite.

Auf neun Etagen bieten die 305 Zimmer, darunter 33 Executive Rooms und 20 Suiten, eine luxuriöse Ausstattung. Alle Zimmer sind mit WLANInternetzugang ausgestattet, der auch im gesamten Hotel verfügbar ist. Den Gästen stehen umfangreiche Freizeit- und Sporteinrichtungen zur Verfügung, darunter ein hochmoderner Health Club mit Fitnesscenter, Sauna und Pool. Im Herzen der Prager Innenstadt liegt das Hotel keine 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Der Altstädter Ring ist bequem zu Fuß zu erreichen, ebenso die Karlsbrücke und der Wenzelsplatz.

Hilton Molino Stucky Venice
Das Hilton Molino Stucky Venice wird mit Ausblicken auf Venedigs Inseln aufwarten, die es so zuvor noch nicht gegeben hat. Das Hotel bietet einen privaten Landesteg, die größten Konferenzmöglichkeiten der Stadt, fünf Einkaufszentren, direkten Zugang zu Venedigs Attraktionen und eine umfassende, eigene architektonische Geschichte. Die Verwandlung von der Getreidemühle aus dem 19. Jahrhundert zum jetzigen beeindruckenden Hotel mit 380 Zimmern, dauerte vier Jahre und war eine der bedeutendsten Architekturprojekte der vergangenen Jahre in Venedig. Hilton Molino Stucky Venice eröffnet mit fünf Restaurants und
Bars inkl. der Skyline Bar mit ihrem atemberaubenden Blick über die Lagunenstadt und dem direkten Zugang zum Swimming Pool auf dem Hoteldach. Hilton Molino Stucky Venice bietet ebenfalls einen 600 Quadratmeter großen Wellnessbereich und ein türkisches Bad.

Millennium Hilton Bangkok
Das Millennium Hilton Bangkok liegt spektakulär am Ufer des großen Chao Phraya und ist das jüngste Luxushotel Bangkoks. Der markante Hotelturm mit seinen 32 Stockwerken besticht schon von außen durch seine ultramoderne Architektur und den spektakulären Außenlift auf der Fluss-Seite sowie hoteleigener Anlegestelle. Beeindruckend auch das zwei Etagen umfassende Spa und die elegante zeitgenössische Einrichtung vom renommierten australischen Innenarchitekturbüro BARstudio und von dem New Yorker Lichtexperten Tony Chi. Das 543-Zimmer-Hotel bietet von jedem seiner 32 Stockwerke unvergessliche Ausblicke: Von ganz oben hat man einen beeindruckenden 360-Grad-Panoramablick über die sich ständig ändernde Skyline der Stadt und die berühmten Klongs, die verschlungenen Wasserstraßen.

Informationen über Hilton
Hilton Hotels Corporation ist das weltweit führende Unternehmen in der Hotelindustrie mit mehr als 2.900 Hotels und 490.000 Zimmern in 76 Ländern. Hilton Hotels Corporation beschäftigt weltweit 100.000 Mitarbeiter.
Die Hotels werden als Eigentums-, Management- oder Franchise Hotel geführt. Dazu zählen Hilton® als die bekannteste Hotelmarke der Welt sowie die angesehenen Marken Conrad® Hotels & Resorts, Doubletree®, Embassy Suites Hotels®, Hampton Inn®, Hampton Inn & Suites®, Hilton Garden Inn®, Hilton Grand Vacations™, Homewood Suites by Hilton® und
The Waldorf=Astoria Collection®. In Deutschland verfügt Hilton Hotels über ein Portfolio von 14 Hotels der Marken Hilton und Hilton Garden Inn. Weiterhin gibt es 4 Hilton Hotels in Österreich und 2 Hilton Hotels in der Schweiz.

Die Philosophie der Hilton Family beruht auf dem Leitsatz von Gründer Conrad Hilton „Es lag schon immer in unserer Verantwortung, die Erde mit dem Licht und der Wärme der Gastfreunschaft zu erfüllen, und dies wird es auch immer bleiben.“ Das Unternehmen hat seinem Servicebestreben einen Markennamen gegeben und es zum bekanntesten sowie hoch angesehenen Hotelunternehmen entwickelt: be hospitable®. Dieser Philosophie folgen alle zehn Marken der Hilton Family und sie ist Inspiration für deren übergreifende Botschaft von Freundlichkeit und Service.

Quelle www.hilton.de

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 16.06.2008