top

Lookcook stellt vor


Suche:

Land:

mit Archiv



Seite: 1


09.10.Heinz O. Wehmann
14.06.Emmanuel Renaut
14.05.Anatoly Komm
05.01.Stefano Baiocco
01.11.Grant Achatz
09.01.Dani García
24.09.Heinz Hanner


Heinz O. Wehmann

Heinz O. Wehmann, 1955 in Versmold geboren, wuchs in einer Gastwirtsfamilie auf. So wurde ihm die Leidenschaft für seinen Beruf quasi in die Wiege gelegt.

a_6645_tn_011026_wehmann_kocht_015.jpg
     Foto: © Heinz O. Wehmann  

Im Alter von nur 25 Jahren erhielt er als jüngster und bester Anwärter seines Jahrgangs den Meistertitel. Sein beruflicher Werdegang führte ihn vom Hotel Atlantik zu seinem ehemaligen Prüfer Armin Scherrer. Dieser erkannte schon frühzeitig seine Gabe und holte das junge Talent in das Landhaus Scherrer an der Elbchaussee

weiterlesen..                                       


Emmanuel Renaut

Gipfel der Genüsse

a_5662_tn_010625_Emmanuel_Renaut_h_00011169.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Hangar-7  

Das Skidorf Megève in den französischen Alpen könnte aus einem Postkartenmotiv entsprungen sein. Doch so idyllisch wie es wirkt, so gehoben sind die Ansprüche der Urlaubsgäste. Denn Megève gilt als die winterliche Version von Saint-Tropez. „In Megève muss man den Leuten etwas bieten", sagt deshalb auch Zwei-Sterne-Koch Emmanuel Renaut. Und das macht er in seinem Restaurant Flocons de Sel (Salzflocken) vortrefflich - mit einer Küche voll fantasievoller, farbiger und zeitloser Produkte sowie einer köstlichen Verschmelzung von Aromen.

weiterlesen..                                       


Anatoly Komm

Der Oligarch der Molekularküche

a_5371_tn_010522_Anatoly_Komm_h_00010971.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Hangar-7  

Anatoly Komm ist nicht nur einer der besten Köche der russischen Küche, er ist ihr neuer Zar. Anders jedoch als viele Königshäuser lebt Komm nicht im Gestern, in der Tradition und Vergangenheit. Er tut genau das Gegenteil: In seiner molekularen dekonstruktivistischen Küche hat nichts Bestand. Mit besonderer Vorliebe zerlegt er die schwer verdaulichen Gerichte seiner Landsleute - und verwandelt sie in Haute Cuisine. Mit seinen insgesamt fünf Restaurants genießt er weltweit einen exzellenten Ruf. Die stärksten Waffen des russischen Kochzaren sind dabei sein großartiges Talent, unbändiger Mut und sein Paraderestaurant Varvary.

weiterlesen..                                       


Stefano Baiocco

Kochanleitung exklusive.

a_2295_tn_05_010105_Stefano_Baiocco.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Photofiles  

Kennen Sie einen Koch, der ein Kochbuch schreibt, ohne seinen Lesern dabei die Zubereitung zu verraten? Stefano Baiocco ist so ein Koch, und das Mise en place ist sein kulinarisches Geheimnis. Auf den ersten Blick scheint daher etwas zu fehlen. Bei genauerem Hinsehen jedoch entpuppt sich dieses Fehlen der Kochanleitung als perfekt für alle, die ihre eigene Kreativität auskosten wollen. Und nicht zuletzt verrät es auch viel über Stefano Baiocco selbst.

weiterlesen..                                       


Grant Achatz

Vanilleeis und Pizza …

a_1957_tn_01_091101_Grant_Achatz_Portait.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Photofiles  

… ist die Lieblingsspeise ihrer Kinder? Dann teilen sie den guten Geschmack eines der besten Köche der Welt, von Grant Achatz. Man will es glauben oder auch nicht, aber der Meister der Molekularküche hat bis jetzt noch niemals in seinem eigenen Restaurant Alinea gespeist. Viel lieber diniert er in Restaurantketten wie Potbelly Sandwiches oder HomeMade Pizza. Für den Spitzenkoch selbst erklärt sich das ganz logisch: „Das ist ja so, als ob ein Komiker über seine eigenen Witze lacht.“

weiterlesen..                                       


Dani García

Der Traditionelle Avantgardist

a_1122_tn_01_090201_Portrait_Dani_Garcia_01.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Photofiles  

weiterlesen..                                       


Heinz Hanner

Er kocht eine moderne Molekularküche die in anmutigem Kontrast zur verträumten Umgebung steht. Anregungen aus aller Welt verbindet er mit heimischen Spitzenprodukten zu kunstvollen und imposanten Tellern.

a_622_tn01_080924_hh_Rollingpin_werner_Krug.jpg
     Foto: © Hanner/Thomas Schnabel  

weiterlesen..                                       




zurück zur Startseite                                     Seite: 1