top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Sergio Herman

Drei Sterne über Oud Sluis

a_3463_tn_010920_Sergio_Herman_2.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Hangar-7  

Wenn aus Fastfood Slowfood wird, hat sicherlich der Bratwender von Spitzenkoch Sergio Herman seine Finger in der Pfanne. Sein Austern-Hamburger ist kein schnelles Essen, sondern gehört zu den sorgfältig komponierten Kreationen, mit denen er sich in den exquisiten Kreis der Drei-Sterne-Chefs gekocht hat. Seine Küche ist ein großes kulinarisches Experiment mit einer unverwechselbaren Handschrift: spontan, schnell, passioniert, aufrichtig und anspruchsvoll gegenüber sich selbst und seinen Mitarbeitern.

weiterlesen..




Neues


Weihnachten mal anders feiern

Weihnachten mal anders feiern

Das Lifestyle Resort Kandima Maldives sorgt mit Karneval und Kunst für Abwechslung in der stillen Jahreszeit

weiterlesen..


Männer mit Bärten mixen Cocktails mit Pfiff

Männer mit Bärten mixen Cocktails mit Pfiff

Internationales Barkeeper-Treffen in Hannovers Lieblingsbar Nachwuchs-Star Manuel Mauritz & Freunde stellen Likör in den Mittelpunkt

weiterlesen..


Mövenpick Hotels & Resorts expandiert in Europa: Neues Hotel in Den Haag

Mövenpick Hotels und Resorts expandiert in Europa: Neues Hotel in Den Haag

Das Schweizer Hotelunternehmen stärkt seine Präsenz in den Niederlanden durch die Unterzeichnung eines Pachtvertrages für das neue Mövenpick Hotel Den Haag und die Vertragsverlängerung des Mövenpick Hotel Amsterdam City Centre.

weiterlesen..


Rezept mit Video


Mayonaisesauce




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

Essig erhitzen und mit den restlichen Zutaten im Mixbecher zur dicken Creme aufmixen (Stabmixer) Mit Salz und Cayennepfeffer (Chili) würzen.

weiterlesen..

Rezeptideen


Rahmschnitzl vom Kalb




© Heinz Fellner  


1. Schnitzl auf beiden Seiten in Öl anbraten, leicht salzen und aus der Pfanne nehmen, bei 60 °C im Ofen (zugedeckt) warmstellen. 2. Butter aufschäumen, mit Mehl stauben, durchrösten, mit Sauerrahm und Suppe zu einer molligen Sauce verkochen. 3. Mit Kapern, Zitronensaft und Salz abschmecken und über die Schnitzl gießen. Bis zum Essen (mit Alufolie zugedeckt) bei 60 °C im Ofen warm stellen

weiterlesen..

Fischfilet gedämpft




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Gurkenpüreesauce und Salzkartoffel

1. Die Fischfilets mit Salz und Zitronensaft würzen. 2. Einen Pfannenboden (Gratinschüssel) mit Wurzelgemüse auslegen, Wein, Wasser und Gewürze darüber geben. 3. Im Ofen bei ca. 150 °C 6-10 Minuten (je nach Dicke des Filets) garen. HINWEIS: Der Fisch soll nicht in der Flüssigkeit schwimmen - evt. noch einen Gittereinsatz darübergeben und die Pfanne mit Alufolie abdecken, damit es zur Dampfentwicklung kommt.

weiterlesen..

Zucchini auf römische Art




© Stefan Reis / PIXELIO  


Wenn das nicht originell ist...

TOMATENRAGOUT: Speckwürfel anbraten, Zwiebel und Knoblauch im Speckfett andünsten. Geschälte, grob zerkleinerte Tomaten (frisch oder aus der Dose) zum Zwiebel geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen. ZUCCHINI: Zucchini putzen, waschen und halbieren. Die Schnittseite mit Salz bestreuen. Das Salz 20 Minuten einziehen lassen. BELAG: Alle Zutaten zu einer Paste verrühren und die Zucchini damit bestreichen. FINISH: Das Tomatenragout in eine flache Gratinschüssel setzen, die [..]

weiterlesen..

Frühlingskräuter Salat




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Eierspeise

1. Salat putzen, waschen und trocken schleudern 2. Brennesseln waschen und mit einem Sieb kurz in heißes Wasser halten. Kalt abbrausen. 3. Restlichen Kräuter putzen und waschen und außer Gänseblümchen grob zusammenschneiden. 4. Alles (außer Gänseblümchen) in einer Schüssel vermischen und erst vor dem Servieren mit Essig, Öl und Salz marinieren und mit Gänseblümchen garnieren.

weiterlesen..