top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Hans Välimäki

Zu Hause bei Dominique

a_3748_01_tn_hans_vaelimaeki_011107_h_00007302.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Hangar-7  

Wer in Helsinkis angesagtestem Restaurant Chez Dominique nach einer süßen Französin sucht, wird enttäuscht. Anstelle der Femme fatale serviert der Spitzenkoch Hans Välimäki die besten Seiten französischer und nordischer Küche. Die Technik ist französisch, bei den Zutaten legt der Finne großen Wert auf heimische Produkte, die die Essenz seiner Kreationen darstellen. Die Komponenten für seine Avantgarde-Küche findet er auf seinem eigenen Feld, wo beste Karotten, Kräuter und Kartoffeln die Frische seiner Gerichte garantieren. Und welcher Koch kann schon von sich behaupten, genau zu wissen, woher die Kartoffel stammt, welche Sorte sie ist und wer sie angebaut hat?

weiterlesen..




Neues


Eleganz, die aus dem Keller kommt

Eleganz, die aus dem Keller kommtUm einen der großen Aufsteiger der nordischen Kulinarikszene zu erleben, muss man erst einmal ein paar Stufen hinabsteigen. Denn das Restaurant AOC mitten in der City von Kopenhagen empfängt seine Gäste in einem Weinkeller aus dem 17. Jahrhundert. Hier begeistert Küchenchef Søren Selin mit einer vornehmen New Nordic Cuisine, für die er 2015 den zweiten Michelin-Stern erhielt.

weiterlesen..


Neues aus der Engadiner Küche

Neues aus der Engadiner Küche

Mauro Taufer wird Küchenchef des Kulm Hotel St. Moritz - Peruanische Kulinarik in der neukonzipierten Sunny Bar

weiterlesen..


Hahnenkammwoche 2017 - Gourmet-Hot-Spot

Hahnenkammwoche 2017 - Gourmet-Hot-SpotParty, Promis, Pistenzauber - das Society-Event lässt niemanden kalt: Wenn von 17. bis 22. Januar 2017 die legendären Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel über die Bühne gehen, befindet sich die gesamte Ski-Welt im Renn-Fieber. Auf den Pisten wird um jede Hundertstel gekämpft, abseits der Pisten bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Nur einen Katzensprung von der legendären Streif entfernt, finden Genussmenschen in Kirchberg den perfekten Kontrast zum lauten Partyzauber. Als Hot-Spot der Lebensfreude empfängt das Relais & Châteaux Rosengarten seine Gäste mit vollendeter Gastlichkeit und höchsten Gourmet-Gaumenfreuden aus der Küche von Österreichs Vier-Hauben-Koch Simon Taxacher.

weiterlesen..


Rezept mit Video


Hühnerschnitzel Milanaise




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

VORARBEIT: Käse reiben,- Eier verschlagen,- Die Schnitzel leicht plattieren (klopfen). Nicht salzen! KURZ VOR DEM ESSEN: Schnitzel in Mehl, Ei und Käse wenden. Öl in einer Pfanne leicht erhitzen. Die Schnitzel auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze hellbraun braten. Anschließend auf ein Küchenkrepp legen und das Fett abtupfen. Mit Kräutersalz bestreuen. Auf angewärmte Platte anrichten und sogleich zu Tisch reichen.

weiterlesen..

Rezeptideen


Fischfilet natur gebraten




© Heinz Fellner  


mit Salzkartoffel und Zucchini in Rahm

1. Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, auf beiden Seiten salzen. Mehl und Stärke auf ein flaches Teller sieben. Fischfilet (s) im Mehl wenden, das überschüssiges Mehl abschütteln. 2. In einer Pfanne (beschichtet!) das Öl erhitzen. Die Filets auf beiden Seiten rasch goldbraun anbraten, anschließend auf eine vorgewärmter Platte anrichten, mit Alufolie verschließen und im Ofen bei 60-70 °C (warm stellen. 3. Gesundheits-Tip: Die Haut enthält viel Fett & Purine, daher vor dem [..]

weiterlesen..

Tomatenpüreesauce




© Heinz Fellner  


... mit Bratkartoffel und Fischfilet natur gebraten

Die Tomaten in kochendes Wasser geben (ca. 1 Min.), anschließend in kaltem Wasser abschrecken und schälen, halbieren, die Kerne entfernen (zum Trinken aufheben) und vierteln. Die Tomatenviertel mit 1/3 der Butter (Öl) in einen Kochtopf geben, leicht köcheln lassen, bis die Tomaten schön weich sind. Die weichen Tomaten, Creme fraiche (siehe Ersatz) und restliche Butter (Öl) mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Zucker, Zitronensaft (Essig) und Schärfe (Chili, Tabasco etc.) [..]

weiterlesen..

Blätterteigpolster




© Heinz Fellner  


... mit Karamelcreme und Erdbeerpüree

1. Backblech mit Backtrennpapier belegen. Blätterteig darauf legen, Eidotter mit Milch anrühren, Teig damit bestreichen, antrocknen lassen. 2. Ist der Teig trocken, in 10 x 5 cm Quadrate schneiden, mit Eßgabel einstechen. 3. Im vorgeheiztem Backofen bei 200 °C (Heißluft: 180 °C) goldbraun backen. 4. Kurz vor dem Essen: Mit vorbereiteten Mousse (Püree) zusammensetzen.

weiterlesen..

Vanillerostbraten




aboutpixel.de / lecker1 © andreas reimann  


... mit Spargel in der Folie. TIPP: Die Folienpackerl auf Teller legen und erst am Tisch öffnen.

1. Knoblauch schälen, eine Zehe feinst hacken, die zweite in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. 2. Rostbratenschnitzel rundum leicht einschneiden, leicht plattieren, salzen und pfeffern. Mit dem feinst gehackten Knoblauch einreiben und in Mehl wenden, lockeres Mehl abklopfen. Schmalz erhitzen, Rostbraten beidseitig braten (das Fleisch soll innen zart rosa bleiben). Rostbraten warmstellen. 3. Im Bratenrückstand die Zwiebel hellbraun rösten, Knoblauchscheiben [..]

weiterlesen..