top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Walter Wolfram

„Le modeste"

a_5232_010522_Club_der_Paznauner_Koeche_walter_wolfram.jpg
     Foto: © Wolfram Walter  

In einer Gastwirtsfamilie mit 4 Geschwistern geboren wusste Wolfram schon als kleiner Junge, was es heißt Gastronom zu sein. Bevor er seiner kreativen Ader in der Küche freien Lauf lassen konnte, um seine Mitmenschen mit außergewöhnlichen Gaumenfreuden bei Laune zu halten, verbrachte er die ersten Jahre damit, sein Umfeld im elterlichen Hotel Garni Birkhahn täglich mit neuen ausgefallenen Streichen mehr oder weniger zu erfreuen.

weiterlesen..




Neues


Italienisches Soul-Food zum Teilen: Aman launcht neues Dining-Konzept „Arva“

Italienisches Soul-Food zum Teilen: Aman launcht neues Dining-Konzept Arva

Amans kulinarische Evolution schreitet weiter voran: nach der erfolgreichen Einführung des japanisch-inspirierten NAMA Konzepts, stellt Aman nun das italienische Pendant „Arva“ vor. Das neue Restaurantkonzept setzt auf aromenreiches Soul-Food aus wenigen, erstklassigen Zutaten, die in perfekter Handarbeit zu köstlichen Gaumenschmeichlern vereint werden. 

weiterlesen..


Nur ein Flügelschlag ins Paradies

Nur ein Flügelschlag ins Paradies

Vielfältige Eco-Tagestouren von Panama-Stadt aus

weiterlesen..


Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mit den Pure Salt Luxury Hotels das einzigartige Naturschauspiel erleben

weiterlesen..


Rezept mit Video


Kartoffel gratin




1. Kartoffel schälen und in messerdicke Scheiben (oder Zündholzgroße Stifte) schneiden. 2. In eine Gratinschüssel (ofenfestes Glas oder Keramik) einen dünnen Spiegel aus Milch und Obers gießen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch würzen. Eine Schicht Kartoffeln einlegen. 3. Abwechselnd Kartoffeln, geriebenen Käse lagenweise übereinander schlichten, dazwischen Obersmischung gießen. Mit Käse abschließen, mit Salz, Pfeffer und Muskat bestreuen. 4. Im Vorgeheizten Ofen bei 190 °C ca. [..]

weiterlesen..

Rezeptideen


Gemüseeintopf




© Heinz Fellner  


... mit Rind, Bratenreste

Das geputzte und gewaschene Gemüse in kleine Würfel, Rauten oder Streifen schneiden. Zwiebel, Speck und Knoblauch im Öl andünsten, Gemüse und Kartoffel hinzufügen, etwas anrösten. Mit Wasser oder Brühe aufgießen. Mit Salz würzen, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren hinein geben, ca.10 Minuten köcheln lassen. Zur Bindung: Die weich gekochten Kartoffelscheiben mit etwas Suppe mit dem Mixer pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Kräuter de Provence vollenden. Suppe in große, vorgewärmte Suppenteller [..]

weiterlesen..

Gemüseeintopf




© Heinz Fellner  


... mit Dürre (Wurst)

Das geputzte und gewaschene Gemüse in kleine Würfel, Rauten oder Streifen schneiden. Zwiebel, Speck und Knoblauch im Öl andünsten, Gemüse und Kartoffel hinzufügen, etwas anrösten. Mit Wasser oder Brühe aufgießen. Mit Salz würzen, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren hinein geben, ca.10 Minuten köcheln lassen. Zur Bindung: Die weich gekochten Kartoffelscheiben mit etwas Suppe mit dem Mixer pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Kräuter de Provence vollenden. Suppe in große, vorgewärmte Suppenteller [..]

weiterlesen..

Weincremesauce mit Kräuter




© Heinz Fellner  


... mit Fischfilet gedämpft

1. Mehl in Butter hell anschwitzen, vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. 2. Mit heißer Brühe, Wein und Wermut aufgießen, glattrühren, aufkochen und 5-7 Min. köcheln lassen. 3. Kurz vor dem Essen: Mit dem Stabmixer Frischkäse (siehe Ersatz) einmixen. Kräuter zufügen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

weiterlesen..

Pofesen mit Marmelade




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Vanillesauce

1. Je zwei Scheiben Brot mit Marmelade zusammenfügen, Brote gut zusammendrücken. 2. Milch, Vanillezucker und Rum verrühren. 3. Ei (er) in einer Schüssel gut verschlagen. 4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. 5. Die gefüllten Brotscheiben in die Gewürzmilch legen und ca. fünf Sekunden darin quellen lassen. Dann im verquirlten Ei wenden und im Butterschmalz goldgelb und kross herausbacken. Auf Küchenkrepp zum Abtropfen legen. Die Pofesen mit Zimtzucker bestreuen und warm [..]

weiterlesen..