top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Maik Vogt

Nach Stationen - unter anderem im Bayrischen Hof München, im Schweizerhof Berlin und im Royal und Spa Sofitel Seefeld in Tirol sowie im Weissgold am Salzufer übernahm Maik Vogt 2009 den Posten als Küchenchef in der SeeLodge.

a_3351_tn_010828_Maik_Vogt.jpg
     Foto: © SeeLodge Betreibergesellschaft  

weiterlesen..




Neues


Familienhotel Zauchenseehof

... vom Bett direkt auf die Ski-Piste oder ins Wandergebiet

Hotel Zauchenseehof

Hektik, Stress und Alltag einfach hinter sich lassen. Beim Skiurlaub abschalten und sich eine Auszeit gönnen!

weiterlesen..


Nira Alpina

Nira Alpina

Am oberen Ende des Engadiner Tals gelegen, mit Panoramablick auf die endlose Weite der türkisfarbenen Seen, liegt das Nira Alpina, ein Hotel der Nira Hotels & Resorts. In die Berglandschaft unterhalb des majestätischen Corvatsch eingebettet bietet das Hotel atemberaubende Ausblicke auf das kleine Schweizer Dorf Surlej und den dahinterliegenden Silvaplanersee.

weiterlesen..


Christian Bau

Christian Bau, der scheinbar spielerische Perfektionist mit der Carte Blanche

Christian Bau

weiterlesen..


Rezept mit Video


Zwiebelsuppe




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

Die Zwiebeln fein hacken. Öl (Butter) in einem Suppentopf zerlassen und die Zwiebeln darin bei schwacher Hitze goldgelb und weich braten. Das Mehl darüber stäuben und unterrühren. Die Brühe dazugießen, unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Die Suppe zugedeckt bei reduzierter Hitze 15 - 20 Minuten köcheln lassen. Ungefähr die Hälfte von der Suppe pürieren.

Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Suppe kurz vor dem Essen mit Cognac verfeinern.

weiterlesen..

Rezeptideen


Zucchini gefüllt




© Heinz Fellner  


... mit Salzkartoffel

ZUCCHINI: Zucchini waschen, der Länge nach durchschneiden und mit einem kleinem Löffel aushöhlen. FÜLLE: In einer Schüssel Faschiertes mit Ei, Bröseln und Gewürzen vermischen, in die ausgehöhlten Zucchini füllen. FINISH: Eine flache Gratinschüssel mit etwas Öl ausstreichen und mit Zwiebelscheiben bedecken. Die gefüllten Zucchini darauf setzen und mit Käsescheiben belegen. Im Ofen bei 180 °C 15-20- Minuten backen.

weiterlesen..

Sauerkraut gedünstet




© Heinz Fellner  


... mit Kartoffelpüree mit Kräuter und Fischfilet natur gebraten

Das Sauerkraut ausdrücken (Saft zum Trinken aufbewahren) und waschen. Fett und Zucker in großer Kasserolle schmelzen lassen, Zwiebel zufügen und glasig andünsten mit Wein (Wasser) löschen, das Sauerkraut hineingeben. Die Erdäpfel fein reiben und unters Kraut mengen. Zum Kochen bringen und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten (öfters umrühren!). Das Kraut mit Salz und Zucker abschmecken.

TIP: Kurz vor dem Anrichten, das Kraut mit Sauerrahm, Frischkäse oder Creme fraiche verfeinern. [..]

weiterlesen..

Schinkenfleckerl, überbacken




© Heinz Fellner  


1. Eine feuerfeste Schüssel ausbuttern. 2. Fleckerl in 3 l Salzwasser halbweich kochen, abseihen und kalt abbrausen. Gut abtropfen lassen. Dotter und Rahm zugeben, gut verrühren. 3. Geselchtes sehr fein hacken, dazumischen, mit Pfeffer würzen. 4. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dann locker unter die Masse heben, in die vorbereitete Form füllen. Mit Semmelbrösel bestreuen und mit Butterflocken belegen. In den vorgeheiztem Ofen (mittlere Schiene) stellen. Backtemperatur: 200 [..]

weiterlesen..

Grillspieß




aboutpixel.de / grillparty, beinahe gar © maçka  


...mit Bratkartoffel im Speckmantel und Auberginen mediterran

Das Fleisch in 1 cm dicke Stücke schneiden, mit Grillgewürz und Salz einreiben. Dann mit den Wurststücken abwechselnd auf Spieß (e) stecken. Mit etwas Öl bestreichen und grillen. Nach dem kurzen Grillen das Fleisch im Ofen bei 75 °C 20-30 Minuten entspannen lassen.

weiterlesen..