…made my day: Ein perfekter Urlaubstag im Traumhotel …liebes Rot-Flüh

Haldensee/Österreich. (WbaPR 22. Juli 2021) Von der Sonne geküsst. Perfekt gelegen für aktive Naturerholung. Und mit einem Wellness-Angebot ausgestattet, das jede einzelne Faser des Körpers entspannt: Im Traumhotel …liebes Rot-Flüh lohnt es sich, sich etwas Zeit zum Genießen zu nehmen. Doch selbst ein einziger Tag ist hier gespickt mit Glücksmomenten.

 

 

8.00 Uhr: Liebevoll wachgeküsst mit Yoga

Die erfrischende Yoga Morgen-Sequenz mit Ayurveda-Arzt Dr. Sajin Philip ist ein idealer Start in den Tag. Ruhig, aber effektiv mobilisieren die einfachen Übungen Gelenke, Bänder, Muskulatur und die gesamte Wirbelsäule. Das sortiert die Gedanken und bringt frische Energie!


 

9.00: Verheißungsvolle Vorfreude
Die Ruhe und Kraft, die dieser Ort ausstrahlt, lässt Sie voller Vorfreude den Tag beginnen. Nächster Programmpunkt: Ein genussvolles Frühstück. Entweder traditionell mit hausgemachten Marmeladen und Köstlichkeiten aus der Region. Oder bewusst kalorienreduziert, aber ebenso kraftspendend mit einem köstlichen Porridge und warmem Kompott. Im Rahmen der ORJOLA Well-Fit Küche hält das …liebes Rot-Flüh nämlich für jede Mahlzeit des Tages eine leichte Alternative bereit. Wie auch immer: Der Blick vom Frühstücksraum über den Haldensee zu den nahen Gipfeln verheißt einen unvergesslichen Tag!

 

 

10.00 Uhr: Raus in die Natur!

Wer diese Berge sieht, kann sich ihrer Anziehungskraft nicht widersetzen. Die Spätsommer-Luft ist glasklar. Die Wanderstöcke sind eingepackt. In weniger als fünf Autominuten erreichen Sie vom Traumhotel …liebes Rot-Flüh aus die Bergbahn Neunerköpfle. Die Tickets für eine gratis Berg- & Talfahrt pro Tag für alle drei Bergbahnen im Tannheimer Tal bekommen Sie bereits beim Check-in im Hotel. Also direkt zum Drehkreuz und wenig später stehen Sie am Startpunkt des 9erlebnisweges. Dieser Klassiker unter den Wanderrouten bietet schon von der Bergstation eine freie Sicht zum Aggenstein und den tiefblauen Haldensee. Mit insgesamt 12 Stationen inkl. interaktiver Spiele ist der Rundweg sehr kurzweilig und auch für Kinder bestens geeignet.

 

12.00 Uhr: Hier ist Platz für Liebe und Dankbarkeit!

Eine weitere Besonderheit auf dem 9erlebnisweg sind die „Glücks-Bänke“ in Form eines überdimensionalen Vierklees, die zum Verweilen und Genießen einladen. Sie haben klingende Namen wie „Freude“, „Zweisamkeit“, „Dankbarkeit“ oder „Liebe“ und bieten eine phantastische Gelegenheit, um in die Höhensonne zu blinzeln oder den Blick unendlich weit schweifen zu lassen.

 

16.00 Uhr: Da wächst die Lebensfreude

Im Sommer, wenn der Kräutergarten seine volle Pracht entfaltet, wirkt der Duft der mehr als 300 Kräuter und Heilpflanzen auf wunderbare Weise auf Körper, Geist und Seele. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang oder eine Führung mit Kräuterpädagogin Brigitta durch dieses Naturparadies. Lassen Sie sich beflügeln vom angenehmen Geruch nach Lavendel, Basilikum, Thymian, Minze und vielem mehr.

 

17.00 Uhr: Abhyanga – die ayurvedische Ganzkörpermassage

Nach so viel Bewegung haben sich Ihre Muskeln ein Verwöhnprogramm verdient. Zum Beispiel in Form einer ayurvedischen Ganzkörpermassage. Mit warmen pflanzlichen Ölen ausgeführt zählt die Abhyanga zu den wohltuendsten und effektivsten Behandlungsformen der ayurvedischen Gesundheitslehre. Bei dieser Massage wird nicht nur der Körper gepflegt, sondern auch die Seele erreicht. Die kreisenden Bewegungen fördern die Durchblutung und regen die Verdauung an. Der Körper wird entschlackt, der Lymphfluss gesteigert und laut Ayurveda Belastendes von der Seele gespült. Die hochwertigen Öle dringen tief in die Haut ein und sorgen für ein frisches Hautbild.

 

19.00 Uhr: Genießen leicht gemacht

Ein Fest für die Sinne ist schließlich das Abendessen im Premiumhotel …liebes Rot-Flüh. Vier verschiedene Restaurants bieten Vielfalt pur. Das „Via Mala“ macht die traditionelle Alpenküche zum Star des Abends. Wer Lust verspürt, in kulinarischer Hinsicht einen Abstecher in mediterrane Gefilde zu unternehmen, ist im eleganten „Grotto Valle Pino“ genau richtig. Echte Feinspitze sollten sich einen Besuch des Gourmetrestaurants „Bruno's“ nicht entgehen lassen, wo Küchenchef Sven Hellwig gemeinsam mit seinem Team je nach Saison eine exklusive 9 bis 14-Gänge Sinfonie zaubert. Und im „La Cascata nobile“ haben Sie die freie Wahl zwischen einem bezaubernden 5-Gang-Wahlmenü oder erlesenen Genussmomenten, die sich über drei herrlich leichte, aber geschmacksintensive Gänge erstrecken. Denn im Rahmen des ORJOLA Well-Fit Konzepts verbindet sich auch am Abend kreative Kochkunst scheinbar mühelos mit ausgewogener, kalorienreduzierter sowie gesundheitsbewusster Küche. Mit einem wohligen Sättigungsgefühl, das nicht ermüdet oder belastet, staunen Sie danach über einen …

 

21:00 Uhr: …Überraschungsauftritt beim Tiroler Abend

Jeden Freitag und Samstag kommen Sie in den Genuss eines authentischen Tiroler Abends mit Live-Musik in der Montanarahalle im …liebes Rot-Flüh. Wann immer es ihm möglich ist, greift dabei Geschäftsführer Alexander Huber selbst zur Ziehharmonika und sorgt für eine unvergleichliche Stimmung.

 

Fotos ©: 
liebesrotflueh
Adresse: 
Seestraße 26
6673 Haldensee
Österreich