top
RSS Icon

Restaurant Tipp


Schloss Neuweier

Der kleine Ort Neuweier liegt 10 Minuten von Baden-Baden entfernt im bekannten Rebland. Das Restaurant befindet sich im Schloss Neuweier, welches im Besitz von Herrn und Frau Joos ist.

a_1149_tn_090114_ar_innen070.jpg
     Foto: © Armin Röttele  

Dazu gehört auch das VDP Weingut Schloss Neuweier (Inhaberin Frau Gisela Joos), das zu einem der führenden Weingütern Deutschlands gehört. Das direkte Einzugsgebiet ist Baden-Baden mit ca. 53´200 Einwohnern und ca. 800´000 Logiernächten. Die Stadt präsentiert sich mit einer beachtlichen Branchenvielfältigkeit. Besonders gut vertreten ist der Dienstleistungssektor mit ca. 53% Beschäftigten. Weitere wichtige Einzugsgebiete sind: Karlsruhe, Offenburg, Freiburg, Stuttgart, Frankfurt sowie Mannheim. Die Region ist gut erreichbar (direkte Autobahnabfahrt Baden-Baden oder Bühl).

Restaurant

A la carte
Das Restaurant verfügt über ca. 80 Sitzplätze aufgeteilt in verschiedene Räumlichkeiten. Im Sommer kann man bei schönem Wetter die Gerichte auf der Terrasse mit Blick auf die Weinberge genießen.

a_1149_tn_090114_Apero_Crepes.jpg
     Foto: © Armin Röttele  

Bankett
Die Mainzerstube wird als Bankettraum für Gesellschaften genutzt ( bis 30 Personen ). Ebenso kann die Schaffner Stube für kleine Gesellschaften und Geschäftsessen (bis 14 Personen) genutzt werden.

Bar
Die Bar wird abends geöffnet und wird hauptsächlich für Aperitif und Digestif genutzt.

Weinmuseum
Wird nach Absprache mit Frau Joos angemietet für diverse kleine Anlässe in gediegenem Rahmen. z.B. in Zusammenarbeit mit dem Weingut Schloss Neuweier – "Wine and Dine".

Ziele

Mit Herzlichkeit, charmanter Gastfreundschaft sowie durch wecken von Emotionen und durch Einzigartigkeit möchten wir das Schloss Neuweier weiterhin zu einem Ort der Kommunikation, Harmonie und des Genießens machen. Das Schloss Neuweier soll ein Treffpunkt werden in einer einzigartigen Umgebung, mitten im wunderschönen Rebland. Langfristiges Ziel: Top-Anlässe aus Medien und Wirtschaft. Das Restaurant soll in der Kulinarik eines der besten südlich-mediterranen Restaurants der Region werden.

a_1149_tn_090114_Apero_Gaenseleber.jpg
     Foto: © Armin Röttele  

Leitsätze

Restaurant
Das Restaurant ist kein Spitzenrestaurant im üblichen Sinn, es ist vielmehr ein gemütliches Restaurant mit Stil und Charme, in einem wunderschönen Schloss umgeben von einem herrlichen Weingut.
Küchenchef Armin Röttele

Das Schloss Neuweier ist ein Ort des Genießens, des Loslassens, des Entspannens einfach ein Treffpunkt für ein paar schöne Stunden mit Freunden oder der Familie.
Das Räumlichkeiten Schloss Neuweier besitzen genau die Größe um individuell zu bleiben und der so genannte Geheimtipp unter den Gästen zu sein.
Das Schloss-Ambiente ist mediterran und festlich.
Hervorragende Küche, freundlicher Service und herzliche Gastfreundschaft haben den gleichen Stellenwert und stehen im Einklang.

Das Restaurant will sich in positivem Sinne abheben von seinen Mitbewerbern.

Gäste
Das Restaurant im Schloss Neuweier ist ein Restaurant für Individualgäste. In Randzeiten können Exklusivveranstaltungen, Weindegustationen und Kochkurse durchgeführt werden.
Die hervorragende Lage und die Qualität von Ambiente, Kulinarik und Dienstleistung sprechen die Gäste aus der mittleren und oberen Kaufkraftklasse an.
Aus Gästen sollen Stammgäste werden
Familien sind herzlich willkommen.
Das unmögliche soll für den Gast möglich gemacht werden, um ein Höchstmass an Gastfreundschaft zu bieten.

Wirtschaftlichkeit
Pflege der Beziehungen zu unseren Geschäftspartnern. Durch gezielten Einkauf und korrekte Verarbeitung die Wirtschaftlichkeit steigern.

Preise
Das Restaurant siedelt sich in der mittleren bis oberen Preiskategorie an, wobei Preis und Leistung im Einklang stehen. Garantiert durch die Qualität der Produkte und Präsentation.

Angebot
Moderne, südlich-mediterrane Küche mit Kombinationen der Regionalen Küche, bestehend aus Frischprodukten. Das a la carte Angebot wird ergänzt durch ein Business Lunch und eine kleine günstigere Spezialitätenkarte. Es wird eine durchgehend warme Küche sowie nachmittags eine Kuchenauswahl angeboten. In Randzeiten werden Spezialitäten-Events angeboten

Mitarbeiterphilosophie
Das Erreichen der hochgesteckten qualitativen und quantitativen Ziele ist nur möglich durch erstklassig qualifizierte und top-motivierte Mitarbeiter. Die Voraussetzung hierfür bildet die „Soft Management Führung“ die den Mitarbeitern vorgelebt wird.

Ihr Motto lautet:

° Höchstes Vertrauen in die Mitarbeiter
° Es herrscht ein Klima, in welchem das Arbeiten Spaß macht und gute Leistung Anerkennung findet.
° Fehler machen ist erlaubt - aber den gleichen nur einmal (Fehler fördern die Weiterentwicklung).
° Die Mitarbeiter werden gefördert durch interne Schulungen

Zahlen / Daten

Eröffnung 24. September 2004

Auszeichnungen

Guide Michelin 2007 - 1*
Guide Michelin 2008 - 1*
Guide Michelin 2009 - 1*

GaultMillau 2007 - 16 Punkte
GaultMillau 2008 - 16 Punkte
GaultMillau 2009 - 16 Punkte

Restaurant

4 Restauranträume mit insgesamt ca. 80 Sitzplätze
Rittersaal mit Turmzimmer
Schaffner Stube
Mainzer Stube
Wintergarten / Terrasse
Bar ca. 20 Personen

Exklusivveranstaltungen
maximal ca. 140 Sitzplätze

Parkplätze
genügend vorhanden ( vor der Toreinfahrt und im Schlosshof )

Geöffnet ca. 270 Öffnungstage im Jahr
Ruhetag Dienstag (außer Rennwoche und Rückversicherer)
Ferien Den ganzen Februar

Reservierung
Restaurant im Schloss Neuweier
Mauerbergstrasse 21
76534 Baden-Baden
Tel: +49 (0) 72 23 / 95 70 555 
Fax: +49 (0) 72 23 / 95 70 556
eMail: info@armin-roettele.de
www.armin-roettele.de

Quelle Familie Armin & Sabine Röttele

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.09.2009