top
RSS Icon

Restaurant Tipp


Rosengarten

Wo der Genuss zu Hause ist

a_5707_010608_Restaurant_Rosengarten.jpg
     Foto: © Hotel Restaurant Rosengarten  

Der Name Simon Taxacher steht für erlesenen Genuss: Drei Hauben von Gault Millau 2011, zwei Michelin-Sterne 2009 und viele weitere Auszeichnungen der namhaftesten Gourmet-Guides machen ihn zu einem der besten Köche Österreichs.




Im vergangenen Dezember hat der Maître de Cuisine in Kirchberg in Tirol, am Standort seines gleichnamigen, viel gerühmten Restaurants das Hotel Restaurant Spa Rosengarten eröffnet - eine Oase des Wohlbefindens, die den kompromisslosen Anspruch des Hausherren an Stil und Spitzenqualität widerspiegelt.

a_5707_tn_010622_Restaurant_Rosengarten_05.jpg
     Foto: © Hotel Restaurant Rosengarten  

Simon Taxacher lässt Feinschmeckerherzen höherschlagen. Seine kulinarischen Kreationen, die er in seinem Restaurant Rosengarten auf den Teller zaubert, sind aus der gehobenen Gastronomie nicht mehr wegzudenken. Seit 9. Dezember 2010 lädt er an seiner kulinarischen Top-Adresse zu genussvollen Erlebnissen ein, die über vollendete Kulinarik weit hinausreichen.
Mit 26 exklusiven Zimmern und Suiten, dem eleganten Restaurant Rosengarten, dem Bistro Rosengarten „light" und einem edlen Spa-Segment hat er eine luxuriöse Oase des Wohlbefindens geschaffen.

a_5707_tn_010608_Restaurant_Rosengarten_03.jpg
     Foto: © Hotel Restaurant Rosengarten  

Kulinarik im Zentrum aller Bereiche des Rosengartens
Französisch-mediterrane Küche - neu interpretiert: originell, eigenständig, authentisch
Weinkarte: 600 Positionen mit Schwerpunkt Frankreich & Österreich
Breitgefächerte Auswahl an internationalen Spirituosen
Private Dining
Individuelle Kochkurse

Weitere Informationen
Simon Taxacher: Österreichs neuer Vier-Hauben-Koch - 2013
Haubenkoch für einen Tag

Hotel Restaurant Spa Rosengarten
Simon Taxacher
Aschauerstraße 46 . 6365 Kirchberg . Tirol . Austria
Tel +43 (0) 5357 4201 .
welcome@rosengarten.com
www.rosengarten-taxacher.com

Quelle marketing deluxe

Veröffentlicht am 20.06.2011