top
RSS Icon

Restaurant Tipp


Restaurants Atlantis The Palm, Dubai

Erlebnisgastronomie auf höchstem Niveau. Vier auf einen Streich: Wer in Atlantis, The Palm über The Avenue schlendert, wird auf weltbekannte Namen treffen: Nobu, Rostang, Locatelli, Santi Santamaria. Die vier großen der internationalen Sterne-Gastronomie finden sich in Atlantis unter einem Dach, um Erlebnisgastronomie auf höchstem Niveau zu schaffen. Diese einmalige Gelegenheit für die Gäste ist gleichzeitig eine große Herausforderung für die Meister. Denn sie wollen keine Kopie ihrer mehrfach Sterne-gekürten Restaurants in Paris, New York, Barcelona und London schaffen, sondern mit eigenständigen, speziell für Atlantis entwickelten Konzepten gehobene Erlebnis-Gastronomie kreieren.

a_509_tn_080908_Ossiano1.jpg
     Foto: © www.atlantisthepalm.com  

Ossiano – in Zusammenarbeit mit dem spanischen Drei-Sterne Koch Santi Santamaria Im Ostflügel der Royal Towers von Atlantis liegt Ossiano, das erste Restaurant außerhalb Europas des berühmten spanischen Food-Architekten Santi Santamaria. Mit seinem Ausblick direkt in die Aquarienwelt der Ambassador Lagoon ist das Ossiano ein Seafood-Erlebnisrestaurant auf höchstem Niveau. Die Farben des Restaurants, das von Wilson & Associates gestaltet wurde, changieren zwischen Silber, Metallic und Perlmutt. Eine lange geschwungene Freitreppe führt hinunter ins Restaurant, vorbei an einer spektakulären Wein-Wand mit Weinspezialitäten aus aller Welt. Übrigens: Gespeist wird im Ossiano auf Porzellan von der kleinen und sehr feinen deutschen Porzellanmanufaktur Hering, Berlin, das Silberbesteck stammt von Robbe und Berken.

a_509_tn_080908_Nobu_2Low.jpg
     Foto: © www.atlantisthepalm.com  

Nobu – in Zusammenarbeit mit Gourmetkoch und Sushi-Meister Nobuyuki Matsuhisa Chef Nobu steht für die Integration von klassischer japanischer Küche mit westlichen Elementen. In Atlantis wird er sein Repertoire ein weiteres Mal durch die Einbeziehung lokaler Zutaten erweitern. Sein Nobu in Atlantis wurde von der Rockwell Group entworfen. Traditionell japanische Elemente wie schwarze Flusskiesel, gewebte Textilien, Bambus oder Fischkörbe sind die dominanten Gestaltungselemente, die durch unerwartete Licht- und Designeffekte neu in Szene gesetzt werden.

a_509_tn_080908_Ronda_Locatelli_2Low.jpg
     Foto: © www.atlantisthepalm.com  

Ronda Locatelli in Zusammenarbeit mit dem italienischen Zwei-Sterne Koch Giorgio Locatelli Italienisches Landhausambiente und modernes Design sind in der Ronda Locatelli kein Widerspruch. Jeffrey Beers kreierten für Giorgio Locatelli eine moderne Trattoria für gehobene süd-italienische Küche – rustikal, mit frischen Zutaten und allen Aromen Italiens. Vier gemauerte Pizzaöfen sind der zentrale Blickfang der Ronda Locatelli und unterstützen die mediterrane Atmosphäre, in der liebgewonnene italienische Klassiker serviert werden.

a_509_tn_080908_Rostang_1Low.jpg
     Foto: © www.atlantisthepalm.com  

Rostang The French Brasserie in Zusammenarbeit mit dem französischen Zwei-Sterne Koch Michel Rostang Die Brasserie Rostang holt ein Stück Paris nach Atlantis. Im Barbereich werden Café und frische Croissants serviert, in der Austern Bar locken frische Austern und Meeresfrüchte, auf dem Menü stehen Gerichte der modernen französischen Küche, serviert mit frisch gebackenem Baguette aus der eigenen Bäckerei. Das Ambiente, kreiert von Jeffrey Beers, erinnert mit seinen handverlegten Mosaik-Böden, den gewölbten Decken, ausladenden Glaslüstern, Wandspiegeln und beige-roter Farbgebung an die berühmten Brasserien von Paris.

a_509_tn_080908_Levantine1low.jpg
     Foto: © www.atlantisthepalm.com  

Erlebnisgastronomie für die ganze Familie Nasimi, Levantine, Saffron, Kaleidoscope, Seafire, Platos, Barazura: diese klangvollen Namen laden in den Royal Towers zu weiteren kulinarischen Entdeckungsreisen ein. Insgesamt haben die Gäste von Atlantis 17 Restaurants zur Auswahl! Das Angebot reicht von asiatisch über arabisch, klassisch-europäisch, mediterran, bis hin zu den verschiedenen Fusionen der internationalen Küche. Gemeinsam ist allen die frische Zubereitung der Speisen und eine möglichst direkte Interaktion mit den Gästen.

Atlantis ist in Deutschland, der Schweiz und in Österreich bei allen großen Reiseveranstaltern im Programm und über die Webseite www.atlantisthepalm.com buchbar. Es eröffnet am 24. September 2008.

Weitere Informationen und Buchung unter www.atlantisthepalm.com

Quelle Text & Aktion GbR

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.09.2009