top
RSS Icon

Hotel Tipp


Traube Tonbach

a_320_tn_Bild1ausenanlage.jpg
     Foto: ©   /www.traube-tonbach.de

Die Philosophie der Traube Tonbach: „Alles ist Genuss“.

Das Hotel Traube Tonbach möchte das seine Gäste den romantischen Schwarzwald, die klare Luft und die idyllischen Waldwege ebenso wie das stilvolle Ambiente, die behaglichen Zimmer und Suiten, die vielfältigen Gaumenfreuden und das breitgefächerte Wellness- und Erholungs-angebot als puren Genuss erleben.

Alles, was ihre Mitarbeiter dazu beitragen, werden sie mit ganzem Herzen tun, mit Professionalität, Engagement, Kreativität und Freundlichkeit. Jeder Gast soll spüren, dass er jeden Tag auf seine ganz persönliche Art genießen und etwas Besonderes erleben kann.

Der persönliche Stil der Familie Finkbeiner und die sympathische Synergie zwischen Gästen und Mitarbeitern der Traube lassen eine enge Bindung an ihr Haus entstehen. 80 % aller Gäste waren schon mindestens dreimal im Hause. Sie empfehlen die Traube Tonbach weiter, und so ist ihre Zufriedenheit und Begeisterung für das Haus die beste Werbung. Darauf sind sie stolz und empfinden es als Verpflichtung zur Höchstleistung.

Der individuelle Gast und seine Vorlieben stehen für sie im Mittelpunkt aller Überlegungen und Aktivitäten. Gäste jeden Alters sollen sich rundum wohl fühlen und unvergessliche Urlaube erleben. Darum bemühen sie sich, möglichst viele Genüsse zu bieten, die alle Sinne befriedigen. Sie wollen alles tun, damit ihre Gäste die Traube Tonbach mit Lebensfreude und Genuss verbinden.

Die Struktur des Hauses.
Die Traube Tonbach hat 43 Einzelzimmer, 59 Doppelzimmer, 56 Appartements, 12 Suiten mit insgesamt 300 Betten.

a_320_tn_014_Zimmer.jpg
     Foto: ©   /www.traube-tonbach.de

Es gibt 25 Zimmer-Kategorien - vom Einzelzimmer mit 24 m² bis zur Romantiksuite mit 200 m², eigener Sauna und Dachterrasse.

Die Zimmer und Appartements sind im eleganten Landhausstil eingerichtet, die Suiten in elegantem Schwarzwälder Ambiente. Alle bieten, auch im Bad, den zeitgemäßen Komfort der Luxushotelkategorie.

Das Hotel besteht aus drei Gebäuden:

*dem Haupthaus mit 129 Zimmern, Appartements und Suiten sowie dem Traube Tonbach Court und den zwei Konferenz- räumen.
*dem Haus Kohlwald mit 41 Zimmern und Appartements und
*dem Stammhaus, die Urzelle der „Traube“, mit den à-la-carte- Restaurants „Schwarzwaldstube“, „Köhlerstube“ und „Bauernstube“ sowie dem Bankettraum „Eichbergstube“

Die Gastronomie.

Die Restaurants sind für ihre exzellente Küche und ihren vorbildlichen Service bekannt und in der Fachwelt anerkannt.

a_320_tn_Bild-7.jpg
     Foto: ©   /www.traube-tonbach.de

Schwarzwaldstube (Französisches Restaurant) Küchenchef Harald Wohlfahrt

• Köhlerstube Das elegant-rustikal eingerichtete Restaurant bietet klassische internationale Küche in zeitgemäßer Leichtigkeit. Küchenchef: Henry O. Fried (seit 2005), Restaurantdirektor: Michael Kröller (seit 2007) 24 Tische / 78 Plätze.

• Bauernstube Die urig-rustikale Bauernstube, der Ursprung der Traube Tonbach, bietet regionale (schwäbische) Gerichte in zeitgemäßer Leichtigkeit. Küchenchef: Henry O. Fried (seit 2005), Restaurantdirektor: Michael Kröller (seit 2007) 7 Tische / 28 Plätze.

• Silberberg Elegantes Restaurant für Hausgäste. Sie bietet zum Aufpreis von 22 Euro abends täglich wechselnde Menüs mit sechs Gängen oder Galabüffets, samstags Candle-Light-Dinner mit sieben Gängen. Als Alternativen gibt es Themenabende wie Hummer- oder Winzermenüs (vom Sommelier erläuterte Weine) in der Bauernstube, Fondue- und Grillabende in der Blockhütte oder sommerliche Poolparties. Küchendirektor: Jürgen Reidt (seit 1988). Küchenchef Alexander Frien (seit 2006). Restaurantdirektor: Michael Kröller (seit 1996). 110 Tische / 240 Plätze.

a_320_tn_Bild-5.jpg
     Foto: ©   /www.traube-tonbach.de

• Blockhütte am Waldrand, zu Fuß bequem in knapp 15 Minuten erreichbar. Tagsüber deftige Vesper, hausgemachte Eintöpfe und Kuchen; sonntags und donnerstags Frühschoppen mit Fassbier, Weißwürsten und Brezeln; Fondue- und Grillabende. Innen und auf der Terrasse jeweils 40 Plätze.

Die Bar. Chef der Hotelbar ist Bernhard Stöhr, seit 1996 Präsident der Deutschen Barkeeper Union (DBU). Er kredenzt über 120 verschiedene Cocktails - die großen Klassiker der internationalen Barwelt ebenso wie alkoholfreie Mixdrinks und seine eigenen preisgekrönten Kreationen.

Der Weinkeller. Die Weinkarte präsentiert über 700 Positionen aus den bekanntesten Anbaugebieten der Welt. Im Weinkeller lagern über 36.000 Flaschen - von einem Weißburgunder Kabinett für 22 Euro bis hin zum 1959er La Tâche für 2.300 Euro.

Unter der Obhut des Elsässers Stéphane Gass, dem Chefsommelier der „Schwarzwaldstube“, wird der Weinkeller ständig ergänzt. Für Connaisseurs hält Gass stets Raritäten und Novitäten bereit, die nicht auf der Karte stehen, weil sie nur in raren Mengen erhältlich sind.

a_320_tn_Bild-9.jpg
     Foto: ©   /www.traube-tonbach.de

Internationale Engagements.

Die Traube Tonbach ist Mitglied in drei internationalen Vereinigungen:

Les Grandes Tables du Monde - Traditions et Qualité In Illhaeusern residierende internationale Vereinigung von Spitzenrestaurants, die zu den hervorragendsten Repräsentanten der französisch geprägten Gastronomie zählen. Weltweit nur 110, in Deutschland nur sieben Mitglieder. Heiner Finkbeiner ist Delegierter für Deutschland und Österreich.

Relais & Châteaux / Relais & Gourmand In Paris residierende internationale Hotel- und Restaurantvereinigung, in die nur persönlich geführte Privathäuser von hohem Rang aufgenommen werden und sich durch Caractère, Charme, Calme, Cuisine, Courtoisie auszeichnen (individueller Stil, Charme, Ruhe, große Küche, liebenswürdiger Service). Weltweit 430 Mitglieder, in Deutschland 28.

Les Amis de l‘ Art de Vivre Eine Gemeinschaft aus Gästen und Gastgebern zur Wahrung und Pflege der gastlichen Tugenden in Hotellerie und Gastronomie. Derzeit gibt es 20 Häuser in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Gründer ist Wolf Freiherr von Hornstein, ehedem selbst Gastronom und Hotelier sowie Erfinder der „Hornstein-Liste“ (die alljährlich die Quersumme aus den Bewertungen der maßgeblichen Restaurant- und Hotelführer zieht und so die jeweils 100 besten Häuser ermittelt).

Schwarzwaldstube des Hotels Traube Tonbach 2009 zum besten Restaurant Deutschlands gewählt

Hotel Info und Reservierung
Hotel Traube Tonbach - Familie Finkbeiner KG
Tonbachstraße 237
D-72270 Baiersbronn
Telefon: +49 (0) 7442-492 0
Telefax: +49 (0) 7442-492 692
E-Mail: info@traube-tonbach.de
www. traube-tonbach.de

Quelle traube-tonbach.de

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 25.09.2009