top
RSS Icon

Hotel Tipp


Rasmushof

Golfen im Zieleinlauf der berühmten „Streif“

a_1670_tn_090705_Haus_vorne_weit.jpg
     Foto: © Rasmushof  

Golfen in Kitzbühel, inmitten der reizvollen und beeindruckenden Berglandschaft, ist an sich ja schon ein Erlebnis. Es ist aber schon ein ganz besonderes Gefühl, gerade dort seine Runden zu ziehen, wo im Winter die berühmte Streifabfahrt ins Ziel mündet – am Golfplatz Rasmushof.

Es gibt kaum schönere Plätze für ein wirklich schönes Spiel: Im Osten erhebt sich steil und felsig das Kitzbüheler Horn, im Norden grüßt der Wilde Kaiser mit seinen majestätischen Bergkämmen. Rundum Wiesen, Wälder, Natur pur. Dieser Platz verleiht nicht nur Ihren Bällen, sondern auch den Gedanken Flügel...

a_1670_tn_090703_Ball_scharf.jpg
     Foto: © Rasmushof  

Die Fairways und Greens des 9-Loch-Platzes eignen sich perfekt für Golf-Einsteiger, sind jedoch auch für geübte Spieler und sogar für Profis immer wieder eine sportliche Herausforderung. Das kurze Spiel ist hier maßgeblich, um einen guten Score zu erhalten Mit der eigenen Golf-Academy, der überdachten Driving-Range, Putting- und Chipping-Green und dem Pro-Shop ist man am Rasmushof bestens auf Golfgäste eingerichtet. Dank über 30 Jahre Golferfahrung liest man den Gästen hier wirklich alle Wünsche „vom Schläger ab“. Wer die Abwechslung liebt, findet in Kitzbühel noch 3 und innerhalb nur einer Autostunde weiter 18 Golfplätze.

Doch auch abseits des Greens ist am Rasmushof viel geboten. Schon allein der Blick vom Balkon der Zimmer aus in die reizvolle Berglandschaft der Kitzbüheler Alpen verursacht bei vielen Gästen Herzklopfen.

a_1670_tn_09070_Zimmer1.jpg
     Foto: © Rasmushof  

Lukullische Genüsse erwartet man in den gemütlichen Wirtsstuben, wo das Rasmushof-Team die Gäste mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller verwöhnt.

a_1670_tn_090703_77_03_D.jpg
     Foto: © Rasmushof  

Eine weitere Attraktion im Rasmushof. Mit dem Hermann-Reisch-Saal steht ein einzigartiger, im Rasmushof-Stil ausgestatteter Veranstaltungssaal zur Verfügung.

Erholung findet man in der Rasirena mit Panorama-Hallenbad, Sauna, Sanarium, Dampfbad, Kneippbecken und Fitnessraum.

a_1670_tn_090705_Sanarium02.jpg
     Foto: © Rasmushof  

Das belebte Stadtzentrum mit seinen vielen Bars und Einkaufsmöglichkeiten erreicht man zu Fuß in nur 5 Minuten.

Weitere Informationen
Hotel Rasmushof
A-6370 Kitzbühel, Hermann Reisch Weg 15,
Tel.: +43 (0) 5356/ 65252-0
Fax: +43 (0) 5356 65252-49
office@rasmushof.at
www.rasmushof.at

Quelle Nothegger & Salinger

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.09.2009