top
RSS Icon

Hotel Tipp


Island Hideaway Spa Resort & Marina at Dhonakulhi Maldives

Auf Händen getragen: Das Island Hideaway auf den Maledi-ven verwöhnt seine Gäste mit einem persönlichen Butler. Dazu weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser, romantische Sonnenuntergänge und ein faszinierendes Tauchrevier - Hier gerät der Alltag garantiert für eine Weile in Vergessenheit.

a_5618_tn_010611_island_hideaway_luftaufnahme.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  




Das Fünf-Sterne-Resort Island Hideaway liegt auf der halbmondförmigen Insel Dhonakulhi im Norden der Malediven. Es gehört zum Haa Alifu Atoll, 18 Kilometer nordwestlich vom Flughafen Hanimaadhoo. Diesen erreicht man nach einem spektakulären 45-minütigen Panoramaflug von Malé, der maledivischen Hauptstadt, bevor es per 20-minütigem Schnellboot-Transfer weiter nach Dhonakulhi geht.

Bezeichnend sind dort einmalige Ruhe, viel Privatsphäre und die üppige Tropenvegetation auf 234.000 Quadratmetern. Das zu 95 Prozent unberührte Eiland beherbergt 44 großzügige Villen in sechs Kategorien, die mit 25 Metern Abstand voneinander im dichten Grün stehen. Damit ist ein Höchstmaß an Privatsphäre garantiert. Ein persönlicher Butler erfüllt sämtliche Gästewünsche. Kulinarische Hochgenüsse vermitteln zwei Restaurants - Matheefaru serviert internationale Küche und landestypische Spezialitäten; im Gaafushi stehen asiatische Speisen und Meeresfrüchte auf der Speisekarte. Die Meeru Bar in der Nähe des Swimming Pools ist Treffpunkt für tropische Cocktails unter schattenspendenden Palmen. Hier wartet die größte Rum- und Whisky-Auswahl der Malediven. Wer es besonders privat und romantisch mag, lässt sich beim Barbecue am Strand oder Dinner in der eigenen Villa verwöhnen.

a_5618_tn_010806_island_hideaway_dhoni.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  

Direkt vom Strand zu erkunden ist das paradiesische Hausriff. Die deutsche Tauchstation Meridis führt Taucherfahrene und Anfänger in eine unberührte Unterwasserwelt. Hier tummeln sich unzählige Fisch-schwärme, Korallen, Mantarochen, Walhaie, Schildkröten, Muränen und vieles mehr.

Als einziges Hotel auf den Malediven verfügt das Island Hideaway über eine Marina. Es zählt zu den Small Luxury Hotels of the World und beheimatet das balinesische Mandara-Spa. Kombiniert werden hier traditionelle Gesundheits- und Schönheitsanwendungen aus Asien mit hoch entwickelten, modernen Spa-Techniken. Zur Angebotspalette gehören verschiedenste Massagen, Body Scrubs und Wraps, Gesichts-, Hand- und Fußpflege, Kräuterdampfbehandlungen sowie Aromatherapie. Im professionell betreuten Kids Club „Tender Hearts" warten auf die kleinen Gäste Aktivitäten wie Malen, Sandburgen bauen, Schatzsuche und Krabbenrennen.

Erwachsene Gäste profitieren von zahlreichen Wassersportangeboten und Aktivitäten wie Sunset Cruises, Night / Big Game Fishing, kulturelle Ausflüge auf benachbarte Inseln sowie Picknicks auf nahe gelegenen unbewohnten Inseln oder Sandbänken. Besonders Sportliche vergnügen sich im Fitnesscenter mit zwei Tennisplätzen, Fitnessraum, Tischtennis, Fußball, Beach-Volleyball, Cycling, Silat (Kampfsport) und Pool / Billard.Lage

a_5618_tn_010811_island_hideaway_gaafushi_restaurant.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  

Die 234.000 m² große halbmondförmige Insel Dhonakulhi im Norden der Malediven liegt auf einem unberührten Atoll des Haa Alifu Atolls, 18 Kilometer nordwestlich vom Flughafen Hanimaadhoo. Das Luxusresort Island Hideaway Spa Resort & Marina befindet sich auf einem Riff, das sich durch einen Kanal in zwei Teile aufteilt. Es nimmt nur einen kleinen Teil der Insel ein, 95 Prozent sind unberührt.

Anreise

Nach einem 45-minütigen Panoramaflug von Malé, der Hauptstadt der Malediven, landet man auf dem Flughafen Hanimaadhoo. Von hier geht es per 20-minütigem Schnellboot-Transfer nach Dhonakulhi. Eine eigene Yacht kann direkt an der World Class Marina vor dem Resort anlegen.

a_5618_tn_010811_island_hideaway_hideaway_water_suite.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  

Unterkünfte

Zur Verfügung stehen 44 Villen in sechs Kategorien. Sie liegen am Strand, zwischen üppigem tropischen Grün. Ein hohes Maß an Privatsphäre ist durch einen ausreichenden Abstand der einzelnen Villen zueinander gegeben. Sämtliche Unterkünfte sind mit den Annehmlichkeiten eines Fünf-Sterne-Resorts ausgestattet, z.B. Kaffee-/Espressomaschine, Minibar, Safe, Fön, Bademäntel, Toilettenartikel, Klimaanlage, Satelliten-TV, DVD

The Hideaway Palace (2)
Jeweils 1.420 qm, Ansiedlung von fünf individuellen Pavillons auf Holz-decks, umgeben von einer Vielzahl verschiedener Infinity-Swimmingpools. Ein Palace ist zum Sonnenauf-, der andere zum Sonnenuntergang gerichtet.

Jeweils 3 Schlafzimmer, Dining-Pavillon mit Dachterrasse, Pavillon zur Zu-bereitung von Mahlzeiten durch den privaten Butler. Holzfußböden, Mobiliar aus Teak-Holz, Kissen und Polster in Übergröße.

Hideaway Water Suites (2)
Jeweils 235 qm, einzigartig auf den Malediven, befinden sich auf Stelzen, mitten in der Lagune, ausgestattet mit eigener Sauna, Dampfbad und Outdoor-Badewanne mit Blick auf den Ozean. Eigener Spa-Bereich für individuelle Anwendungen durch das Mandara Spa-Team.

a_5618_tn_010608_island_hideaway_dhonakulhi_residence.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  

Im Gegensatz zu den anderen Villen besteh die handgefertigte Möblierung der Water Suites hauptsächlich aus Kokosnuss-Holz.

The Jasmine Garden Villas (5)
Jeweils 705 qm, jede Villa hat ihren eigenen Infinity-Swimmingpool, einen eigenen Garten und eine Dachterrasse.

Das Schlafzimmer kann für ein „Outdoor-Feeling" zu drei Seiten hin geöffnet werden, Walk-in-Kleiderschrank, In- und Outdoor-Badezimmer.

The Dhonakulhi Residences (20)
Jeweils 550 qm, mit eigener Dachterrasse und Jacuzzi

The Rambaa Retreat (7)
Jeweils 385 qm, mit offener Terrasse, Open-Air Badezimmer und eigenem Garten

The Funa Pavilions (7)
Jeweils 176 qm, mit offener Terrasse, Open-Air Badezimmer und eigenem Garten

Family Garden Villa (1)
Ca. 224 qm, mit einem Wohn- sowie 2 separaten Schlafzimmern, eins da-von mit 2 Betten; Jacuzzi und Kinderpool. Innenausstattung wie Funa Pavilion, diese Villa liegt nicht am Meer, hat einen eigenen Strandab-schnitt mit Liegen und Sonnenschirm, ideal für Familien geeignet.

a_5618_tn_010811_island_hideaway_jasmine_garden_villa.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  

Gastronomie

zwei Restaurants, eine Bar, Barbecues am Strand, 24 Stunden In-Villa-Dining

Matheefaru Restaurant: internationale Küche und Grillgerichte, Ausblick auf den Sonnenuntergang
Gaafushi Restaurant: asiatische Spezialitäten, errichtet über dem Wasser
Meeru Bar: in der Nähe des Swimmingpools, größte Whisky- und Rumauswahl auf den Malediven

Service

24 Stunden Butler-Service / Room Service in allen Kategorien, Begrüßung und Verabschiedung am Flughafen Malé, Akzeptanz aller führenden Kreditkarten, Geldwechselservice, Wäscherei, Bücherei mit Büchern, Magazinen, Spielen, Music CDs, DVDs und Cyber Café, Hideaway Basar: Geschenke, Lifestyle Boutique, maledivische Kunst und Kunsthandwerk, Schmuck, handgemachte Textilien, Toilettenartikel, Sifani Londen Schmuck-Boutique www.sifani.com, Rundflüge mit dem Wasserflugzeug zum Fotografieren möglich

a_5618_tn_010812_island_hideaway_raamba_retreat_living_room.jpg
     Foto: © Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives  

Freizeit-Aktivitäten

Tauchen
Die deutsche Tauchstation Meridis führt Taucherfahrene und Anfänger in eine unberührte Unterwasserwelt. Hier tummeln sich unzählige Fisch-schwärme, Korallen, Mantarochen, Walhaie, Muränen u.v.m. Im Meridis Tauchshop ist Tauch- und Schnorchelausstattung erhältlich.

Wassersport
Infinity-Swimming Pool zum Ozean gerichtet, Ausflüge mit dem Schnellboot, Katamaran-Segeln, Wasserski, Schnorcheln, Windsurfing, Kanu fahren, Wakeboarding

Fitnesscenter
Zwei Tennisplätze, Fitnessraum, Tischtennis, Fußball, Beach-Volleyball, Cycling, Silat (Kampfsport), Pool / Billard, Bar

Ausflüge
Sunset Cruises, Night / Big Game Fishing, kulturelle Ausflüge auf benach-barte Inseln, Picknicks auf nahe gelegenen unbewohnten Inseln oder Sandbänken

The Hideaway Spa
Mandara Spa, besteht aus sechs separaten Villen / Behandlungsräumen, Möblierung aus Kokosnuss- und Teak-Holz, Wasserfall-Wände, Sandböden. Mandara gehört zu den Pionieren der Spas im asiatischen Stil. Kombiniert werden traditionelle Gesundheits- und Schönheitsanwendungen aus Asien mit hoch entwickelten, modernen Spa-Techniken. Zur Angebotspalette gehören verschiedenste Massagen, Body Scrubs und Wraps, Gesichts-, Hand- und Fußpflege, Kräuterdampfbehandlungen sowie Aromatherapie.

Mandara Spa Shop
Auswahl an Produkten zur Hautpflege, zum körperlichen Wohlbefinden, Aromatherapie, Geschenkartikel

„Tender Hearts" Kids Club
Verschiedene Aktivitäten wie Malen, Sandburgen bauen, Schatzsuche, Krabbenrennen, Spielplatz, kleine Bibliothek, Spiele, Fahrräder

weitere Information
„Best Small Hotel Maldives" 2011

Island Hideaway at Dhonakulhi, Maldives, Spa Resort & Marina
Haa Alifu Atoll, North Maldives, Maldives
Telefon: + (960) 650 1515
Fax : + (960) 650 1616
sales@island-hideaway.com
www.island-hideaway.com

Quelle: WeberBenAmmar PR - Germany

Veröffentlicht am 07.06.2011