top
RSS Icon

Hotel Tipp


Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München

Seit 1858 logieren Gäste im einst auf Wunsch von König Maximilian II. errichteten Grandhotel. Große Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur schätzen das traditionsreiche Haus mit seinen höchsten Sicherheits- und Servicestandards und seinem unverwechselbaren Charme. Das Hotel verfügt über 303 Zimmer, darunter 65 Suiten. Kein Zimmer gleicht dem anderen, aber eines haben alle gemeinsam: Den angenehmen Luxus eines Leading Hotels of the World.

a_954_tn_081127_Aussenansicht_1.jpg
     Foto: ©   /www.kempinski-vierjahreszeiten.de

Besitzer: Kempinski Hotels Kempinski, Europas älteste Luxushotelgruppe, wurde 1897 in Deutschland gegründet. Heute schmücken außergewöhnliche Hotels von Rang und Namen im Mittleren Osten, Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa das luxuriöse Portfolio.

2007 feierten die Kempinski Hotels ihren 110. Geburtstag und blickten zurück auf eine Epoche voller Exklusivität und Luxus. Kempinski Hotels beherbergten internationale Stars, durften die Mächtigen der Welt im Rahmen von Meetings begrüßen und waren weltweit ein Bestandteil geschichtsträchtiger Ereignisse.

Neun bekannte Hotelmarken, Antara Resorts, Cham Group, Dusit Hotels & Resorts, Kempinski Hotels, Landis Hotels & Resorts, The Leela, Marco Polo Hotels, Omni Hotels und Pan Pacific Hotels & Resorts, haben sich in einer Allianz zusammen geschlossen und versprechen Hotellerie auf höchstem Niveau.

Zimmer:

a_954_tn_081127_ludwig_suite_view_of_bath_from_bedroom.jpg
     Foto: © Hotel Vier Jahreszeiten GmbH München  

303 Zimmer, davon 65 Suiten
Zimmer von ca. 18 m² bis ca. 280 m²
Präsidentenetage ca. 544 m²
Ausstattung: Individuell, elegant und funktionell eingerichtete Zimmer und Suiten (Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Minibar, Fön, Bademantel, Safe, High-Speed-Internet-Datenleitung, Nichtraucherzimmer

Gastronomie:

Das Restaurant „Vue Maximilian“ unter der Leitung von Küchenchef Markus Winkelmann offeriert eine saisonale, zeitgemäße Küche der „Vier Jahreszeiten“ mit vorwiegend regionalen Produkten. Man trifft sich zum Frühstück, zum Business-Lunch, zum Sonntags-Brunch oder am Abend nach einem Opern- oder Theaterbesuch, um in eleganter Atmosphäre und mit einzigartigem Blick auf die Maximilianstraße à la carte zu speisen.

a_954_tn_081127_Vue_Maximilian_2.jpg
     Foto: © Hotel Vier Jahreszeiten GmbH München  

Die „Vier Jahreszeiten Bar“ ist in traditionellem Englischen Stil gehalten. Von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr spielt der Bar Pianist Simon Schott bekannte Melodien, bei denen der Gast den Abend in der Bar oder auch in der angrenzenden Lobby, „München’s schönstem Wohnzimmer“, genießen kann.

„MaxPrivate“ – die etwas andere Eventlocation Die außergewöhnliche Eventlocation fasziniert durch die gelungene Symbiose aus historischer Architektur und modernem Interieur. After Work Parties, Präsentationen, Meetings, Gespräche sowie private und geschäftliche Feiern können hier in stilvollem Ambiente realisiert werden.

Bankett: Zehn Banketträume für bis zu 400 Personen (40 m² bis 570 m²), die mit modernster Tagungstechnik ausgestattet sind.

Wellness: Der „Well Seasons Club“ befindet sich in der sechsten Etage des Hotels. Das komplett neu gestaltete Spa ist mit seinen vielfältigen und attraktiven Möglichkeiten perfekt zum Relaxen. Für das „sanus per aquam“ laden Pool, Sauna, Dampfbad, sowie Eisbrunnen und Grottendusche ein. Sonnenbaden auf der Terrasse ist ebenso möglich wie Powertraining an modernsten Technogym Fitnessgeräten. Das geschulte Team des Clubs bietet Behandlungen wie schwedische Massagen und klassische Beauty Treatments an. Beispielsweise mit „CELLCOSMET“ für die Dame und „CELLMEN“ für den Herren. Die Produkte stehen für ein erfolgreiches Schweizer Haut-Pflegesystem zur wirksamen Zellrevitalisierung – ein Revival für die Hautzellen, das einem Lifting gleichkommt. Eine Pool-Bar mit einer reiche Auswahl an coolen Drinks und feinen, leichten Gerichten rundet das Angebot ab.

Anreise:

Mit dem Flugzeug oder Zug S-Bahn (S1 oder S8) Flughafen S-Bahn (sämtliche Linien) Hauptbahnhof bis Marienplatz, Ausgang Dienerstraße, Dienerstraße hinunter bis zur Kreuzung Maximilianstraße, rechts in die Maximilianstraße

Mit dem Auto A9 – Nürnberg / A8 – Salzburg / A95 – Garmisch / A96 – Lindau / A8 - Augsburg - Stuttgart Mittlerer Ring, Stadtmitte, Altstadtring, Maximilianstraße

Lage: Im Zentrum Münchens, an einem der elegantesten Boulevards der Welt, der Maximilianstraße, liegt das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München. Hier wohnen Besucher zwischen Galerien, Theatern, der Bayerischen Staatsoper und den feinsten Adressen der bayerischen Metropole.

Weitere Information
Stets zu Diensten 2011

Adresse:
Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München
Maximilianstraße 17
80539 München, Germany
Telefon: +49 89 2125 0
Fax: +49 89 2125 2000
E-Mail: reservations.vierjahreszeiten@kempinski.com
Web: www.kempinski-vierjahreszeiten.de

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.09.2009