top
RSS Icon

Hotel Tipp


Hotel Schweizerhof St. Moritz

Eine Residenz voller charmanter Gegensätze

a_1101_tn_010104_aussenansicht_tag.jpg
     Foto: © Hotel Schweizerhof  

Zu jeder Jahreszeit sind im Hotel Schweizerhof St. Moritz Erholungssuchende, Aktivurlauber, Natur- und Golffreunde, Gourmetfans und Kulturliebhaber sowie Geschäftsreisende gleichermassen herzlich willkommen. Dank seinem überdurchschnittlich aufmerksamen Service und dem vielfältigen, auf die unterschiedlichen Gästebedürfnisse fein abgestimmten Angebot, erhielt der Schweizerhof bereits im Jahr 2006 die Zusatzauszeichnung Superior 4*-Hotel.

a_1101_tn_010104_aussenansicht_nacht.jpg
     Foto: © Hotel Schweizerhof  

Auch die Tatsache, dass sich der Schweizerhof seit seiner Gründung im Jahre 1897 kontinuierlich in Familienbesitz befindet, zeichnet ihn mit Sicherheit unter einer Vielzahl vergleichbarer Vierstern-Hotels in St. Moritz aus. Der Eigentümerin Helen von Gugelberg gehört ebenfalls das Weingut Schloss Salenegg in Maienfeld und zusammen mit dem sympathischen Direktionspaar Yvonne Urban Scherer und Martin Scherer gelingt es ihr auf einmalige Weise, im Schweizerhof eine Philosophie aus Tradition und Moderne für jeden Gast erlebbar zu machen.

a_1101_tn_090104_segantini_saal.jpg
     Foto: © Hotel Schweizerhof  

Historisch erhaltene Highlights sind beispielsweise die grosse Empfangshalle, der kunstvoll ausgemalte Segantini- Speisesaal und die Fumeur-Bibliothek – für den Schweizerhof typische, vom Jugendstil geprägte Zeitzeugen. Die 82 Zimmer und Juniorsuiten auf den fünf Etagen sind hingegen modern, hell und freundlich ausgestattet und die Seminarund Banketträume bieten an Technik und Ausstattung einen zeitgemässen Komfort und Service, weshalb sich hier kleine Seminargruppen genauso wohl fühlen wie Gäste von Familienfeiern oder grossen Anlässen. Das hauseigene Spezialitätenrestaurant „Acla“ und das gerade neu eröffnete Gartenterrassen-Restaurant „Acla Giardino“ bestechen ebenfalls durch eine auffallend moderne Architektur: Eine klare puristische Einrichtung in warmen Erdtönen und Naturhölzern lädt zum Geniessen und Verweilen ein.

a_1101_tn_090104_pianobar2.jpg
     Foto: © Hotel Schweizerhof  

Mit einer kleinen Lounge und 50 windgeschützten, Sonnenplätzen avanciert das Gartenrestaurant bereits kurz nach seiner Eröffnung zu einem neuen Inplace und einer Oase der Ruhe inmitten von St. Moritz. Nightlife und gute Unterhaltung garantieren im Gegensatz dazu die - auch bei den Einheimischen - sehr beliebten, hauseigenen Bars mit Livemusik sowie im Winter die Schweizerhof-Alphütte „Clavadatsch“.

Clavadatsch

a_1101_tn_090104_clavadatsch.jpg
     Foto: © Hotel Schweizerhof  

Ansprechend ist auch der Wellnessbereich auf dem Dach des Schweizerhofs: Nach anregenden Erlebnissen oder einem anstrengenden Businessmeeting lässt es sich hier in Sauna und Dampfbad mit einem atemberaubenden Blick wunderbar entspannen.

a_1101_tn_010104_juniorsuite2.jpg
     Foto: © Hotel Schweizerhof  

Zu den Vorzügen des Schweizerhofs zählt denn auch in jedem Fall seine Lage: Wer hier logiert, befindet sich direkt im Herzen von St. Moritz, an einem sonnigen und windgeschützten Ort und geniesst einen herrlichen Panoramablick über die Engadiner Bergwelt und den St. Moritzer See. Von hier aus sind die Oberengadiner Bergbahnen in nur wenigen Gehminuten erreichbar, genauso wie die attraktiven Shoppingmeilen von St. Moritz. „Die Skigebiete bis nach Italien sowie die alpinen Golfplätze, der Schweizer Nationalpark und rund 600 traumhafte Wanderrouten liegen sozusagen direkt vor unserer Haustür“, erklärt Hoteldirektorin Yvonne Urban Scherer.

Passend dazu bietet der Schweizerhof seinen Gästen in jeder Jahreszeit auch speziell zusammengestellte Arrangements mit vielen Extraservices. Dazu zählen beispielsweise ab zwei Übernachtungen immer auch Gratistickets für sämtliche geöffneten Oberengadiner Bergbahnen und alle öffentlichen Verkehrsmittel oder - im Winter – die Betreuung der kleinen Gäste im hoteleigenen Kindergarten. Damit werden Wander- und Familienferien sowie Ski- und Golfaufenthalte oder auch Besuche zahlreicher Sport-, Gourmet- und Kulturevents, die in St. Moritz über das ganze Jahr stattfinden, nicht nur besonders angenehm im Hotel Schweizerhof gestaltet, sondern auch zu einem attraktiven Preis leistbar.

Facts & Figures Hotel Schweizerhof St. Moritz
• 4*-Superior-Hotel im Zentrum von St. Moritz mit unverbauter Südsicht auf die Engadiner Bergwelt und den St. Moritzer See
• ganzjährig geöffnet
• 5 Geh-Minuten zur Corviglia-Bahn - direkte Einkaufsmöglichkeiten - Boutiquen
• 82 Zimmer und Juniorsuiten mit 150 Betten
• Segantini-Speisesaal (mit Original-Segantini-Deckenmalerei des Sohnes G. Segantinis)
• Lions-Saal (Treff des St. Moritzer Lions Club)
• Wellnessbereich auf dem Hoteldach
• Im Winter hoteleigener Kindergarten mit Kinderbetreuerin
• Mitarbeiter während der Sommersaison ca. 60, Wintersaison ca. 95
• à la carte Restaurant Acla - internationale Küche, Acla-Klassiker aus Österreich und regionale Spezialitäten
• Gartenterrassen-Restaurant Acla Giardino – schöne Aussichten, 365 Tage im Jahr
• Hallenbar - mit dezenter Live Piano Musik (Winter)
• Stübli – Live-Musik, eher für „junge Leute“ - oft wilder als im Westen
• Piano Bar – Live-Musik - mit italienischem Flair – Nightlife
• Muli Bar – Live-Musik (Winter)
• Alphütte „Clavadatsch“ - der Geheimtipp am Suvrettahügel (Winter)

Veranstaltungen

21. St. Moritz Gourmet Festival 2014 Gastkoch Andree Köthe
20. St. Moritz Gourmet Festival 2013 Gastkoch Alvin Leung
19. St. Moritz Gourmet Festival 2012 Gastkoch Otto Koch
18. St. Moritz Gourmet Festival 2011 Gastkoch Herbert Hintner
17. St. Moritz Gourmet Festival 2010 Gastkoch Irma Dütsch
16. St. Moritz Gourmet Festival 2009 Gastkoch Armin Röttele

Reservierung 
Hotel Schweizerhof**** 
7500 St.Moritz
Tel +41 (0) 81 837 07 07 
Fax +41 (0) 81 837 07 00 
reservation@schweizerhofstmoritz.ch

www.schweizerhofstmoritz.ch

Quelle Hotel Schweizerhof

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.09.2009