top
RSS Icon

Hotel Tipp


Alpenhof in Bayrischzell

Am Fuße des Wendelsteins inmitten einer herrlichen Berglandschaft nahe des Tegernsees. Willkommen im Alpenhof. An einem Ort, an dem sich alles allein um ihr Wohlbefinden dreht

a_411_tn_Alpenhof_Aussenansicht2.jpg
     Foto: © DER ALPENHOF  

HOTEL- KLASSIFIZIERUNG: 5-Sterne Superior Hotel

RESTAURANT- AUSZEICHUNG: Ein Michelin Stern, 17 Punkte im Gault Millau

HOTEL- AUSZEICHNUNG: „Bestes Landhotel Europas“ – Zeitschrift Geo Saison

MITGLIEDSCHAFT The Leading Small Hotels of the World LAGE im Ortsteil Osterhofen, am Fuße des Wendelsteins

ENTFERNUNGEN ca. 10 Geh-Minuten zum Ortskern Bayrischzell ca. 12 km nach Schliersee ca. 28 km nach Tegernsee ca. 34 km nach Kufstein-Tirol ca. 30 km nach Rottach-Egern ca. 42 km nach Rosenheim ca. 73 km nach München

FLUGHÄFEN München - ca. 98 km national-international, Salzburg und Innsbruck ca. 100 km

ZUGVERBINDUNG ca. 5 Geh-Minuten zur BOB (Bayerische Oberlandbahn) (endet ohne Umsteigen am Hauptbahnhof München)

AUTOBAHN ca. 27 km nach Irschenberg – Autobahn A8 München/Salzburg

GEBÄUDE insgesamt 38 Gästezimmer; teils mit Balkon oder Terrasse davon 7 Themensuiten Gebäudetrakt mit 3 Etagen Nichtraucherzimmer, Allergikerzimmer

ERBAUT 1909 als Weinwirtschaft 1910 bis 1927 wurde es als Gasthaus betrieben ab 1927 wurde der Alpenhof von den Pfalzwerken als Erholungsheim seiner Mitarbeiter genutzt seit 1997 wurde das Haus erstmals als Hotel „Alpenhof“ geführt

EIGENTÜMER Christoffer Holding

ZIMMER- AUSSTATTUNG Minibar Durchwahltelefon kostenloser Internet T-DSL Anschluss Safe Fön, Schmink- / Rasierspiegel / Bademantel IHome mit iPod Stockingstation Sat – Fernsehen mit 175 internationalen Kanälen Flachbildschirme 36 Zoll (auf allen Suiten) Flachbildschirme 26 Zoll (auf allen Gästezimmern)

a_411_tn_Alpenhof_Leonardo-Bett2.jpg
     Foto: © DER ALPENHOF  

CHECK-IN ZEIT ab 14.00 Uhr (frühere Anreise auf Anfrage möglich)

CHECK-OUT ZEIT 11.00 Uhr

SERVICE- LEISTUNGEN Roomservice Wäsche-, Reinigungs- und Bügelservice auf Wunsch innerhalb eines Tages Schuhputzservice Kreditkarten: Visa , JCB, Mastercard, Diners, Eurocheque, American Express Geldwechsel Concierge Service Valet-Parking / 9 Garagenplätze Babysitter Service bei Voranmeldung Ärztliche Versorgung (Besuch im Hotel bei plötzlicher Erkrankung) Obstkorb bei Anreise Begrüßungsgetränk

WELLNESS/FITNESS - Innen - Pool direkter Zugang zur Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Strandkörben - Ruheraum - Sauna - Dampfbad - Solarium - Kosmetikbereich - Fitnessstudio - Spielplatz - Kinderhaus - Liegewiese Baumhaus für Kinder

KOSMETIKSALON Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen,

ALPENHOF  Blitzcellulite

JUNGBRUNNEN Thalasso, Ganzkörpermassagen, Sportmassage Verwöhntag, Fußmassage Energetische Nagelpflege für Hände und Füße

SPORT Jogging vom Hotel aus, Fahrrad-Verleih Reiten – Rosswiesenhof in Osterhofen Segelfliegen Hochseilgarten in Geitau Bergsteigen Langlaufloipe in unmittelbarer Nähe Skilaufen am Wendelstein und auf dem Sudelfeld mit kostenlosem Skishuttle Snowtubing Pferdeschlittenfahrten in Geitau

Paul Urchs ist seit Anfang Juni 2003 Betreiber und Geschäftsführer des Fünf-Sterne-Superior Hotels „Der Alpenhof“ in Bayrischzell, am Fuße des Wendelsteins. Bereits in der zweiten Saison erkochte Urchs am Herd des Gourmetrestaurants „Alpenstube“ mit seinem Team einen Michelin Stern sowie 17 Punkte im Gault Millau.

a_411_tn_Alpenhof_Food0511.jpg
     Foto: © DER ALPENHOF  

Zuvor war Urchs von Juli 2002 ab Betreiber und Geschäftsführer des Hotel Hohenried im Nordschwarzwald. Er schaffte es, das traditionsreiche Haus innerhalb eines Jahres durch seine Gourmetküche im Landkreis wieder bekannt zu machen. Nach gescheiterten Kaufverhandlungen, die nötig waren, um ein erfolgreiches Konzept durchzuführen, verließ Urchs das Hohenried.

a_411_tn_Alpenstube.jpg
     Foto: © DER ALPENHOF  

In der Zeit vom 1. Februar 1999 bis 31. Dezember 2001 arbeitete Urchs als Küchen- und Wirtschaftsdirektor des Ritz - Carlton Schlosshotel, Berlin, welches bis Ende 1998 als Schlosshotel Vier Jahreszeiten Berlin geführt wurde. Feinschmeckern in der Republik ist der 39-jährige bestens bekannt, denn von September 1991 bis September 1998 wirkte er als Küchenchef und Stellvertreter in Heinz Winklers Residenz in Aschau. Während dieser Zeit erhielt die Residenz 1991 zwei, 1993 drei Michelin-Sterne. 1996 belegte Urchs den zweiten Platz des renommierten Bocuse d’Or - Wettbewerbs in Stuttgart.

Weitere Info und Reservierung
Osterhofen 1
D - 83735 Bayrischzell
Tel: 08023 -90 65-0
Fax: 08023 – 90 65 74
Email: info@der-alpenhof.com
Internet: http://www.der-alpenhof.de

Quelle Der Alpenhof

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.09.2009