top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Matteo Vigotti

Matteo Vigotti gehört zu den kreativsten jungen Koch-Talenten Italiens.

a_1098_tn_01_090102_e73456d55e.jpg
     Foto: © Matteo Vigotti  

weiterlesen..


Alvin Leung

Sein Outfit steht ohne Frage im Kontrast zum üblichen Erscheinungsbild eines Zwei-Sterne-Kochs, aber völlig im Einklang mit seiner persönlichen Philosophie. Leungs «X-treme Chinese Cuisine» stellt alles Gewohnte auf den Kopf:

Alvin Leung

weiterlesen..


Thies Möller

Kochen ist für ihn nicht nur Beruf, sondern viel mehr pure Leidenschaft. Dieses möchte er gerne an seine Gäste weitergeben. Manche kennen ihn von seinen Auftritten im Fernsehen oder im Rahmen seiner Kochshows. 

a_2368_tn_010121_Thies_Moeller.jpg
     Foto: ©   /www.thiesmoeller.de

weiterlesen..


Harald Rüssel

Geboren in Stolberg im Rheinland. Nach der Schule absolvierte er ein Kochlehre im Romantikhotel "Burgkeller" bei Klaus Th. Mann, direkt unter dem Wahrzeichen der Stadt.

a_1948_tn_01_091028_Ruessel_Portraet_03.jpg
     Foto: © Harald Rüssel  

Danach zog es ins Restaurant "La Becasse" nach Aachen, das wohl beste französische Restaurant im Dreiländereck. Der dortige Patron und Küchenchef Christof Lang wurde sein Mentor und motivierte ihn persönlich wie fachlich, um von dort die richtigen Schritte zu gehen.

weiterlesen..




Rezept mit Video


Rindsgulasch




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

1. Das Fleisch in 1 cm dicke Würfel schneiden. Zwiebelwürfel in Öl goldgelb anrösten. Das Fleisch dazugeben und auch mit anrösten. Tomatenmark dazu und anrösten, salzen und pfeffern, Paprikapulver hineingeben, auch etwas mitrösten, mit Essig löschen und eindünsten. Dann mit Suppe aufgießen. Zugedeckt dünsten lassen bis das Fleisch weich ist. 2. Zitronenschale, Majoran, Knoblauch, Kümmel und Rosmarin zusammen fein hacken und ins Gulasch rühren. Rotwein mit Stärke verrühren, ins kochende [..]

weiterlesen..

Rezeptideen


Risotto




© Heinz Fellner  


... mit Paprikaschote (bunt)

Zwiebelwürfel mit Hälfte der Butter ohne Farbe anschwitzen, den Reis dazugeben und alles glasig anschwitzen. Nun Wein angießen und einkochen lassen; mit nur soviel Brühe aufgießen, das der Reis gerade bedeckt ist. Umrühren und immer wieder nachgießen, bis der Reis die gewünschte Konsistenz (dicker Milchreis) hat.

Frische Butter und Parmesan unterrühren. Mit Salz abschmecken, sogleich anrichten. KOCHTIP: Suppe zufügen, aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Anschließend zugedeckt in den [..]

weiterlesen..

Pizza




aboutpixel.de / Pizza © tirrik  


....Mit Öl beträufeln. 10 Minuten gehen lassen. Dann im vorgeheizten Ofen bei 220 °C knusprig backen. Backzeit: 12-15 Minuten

weiterlesen..

Putenschnitzel "Esterhazy"




© Heinz Fellner  


... mit Reis, gedünstet

1. Schnitzel ein wenig flach klopfen, die Ränder einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend in einer Pfanne mit heißem Öl beidseitig rasch anbraten. 2. Im Bratenrückstand Zwiebel andünsten, mit Suppe ablöschen und aufkochen. Schnitzel und ausgetretenen Bratensaft dazugeben, Zitronenschalen beimengen. Pfanne bis auf einen kleinen Spalt zudecken, bei schwacher Hitze 40 Minuten weich dünsten. EMPFEHLUNG: Schnitzel bei 130-150 °C im Backofen (zugedeckt) weichdünsten. 3. [..]

weiterlesen..

Reindlrostbraten




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Kräuterkartoffel

FLEISCH: Zwiebel und Speck kleinwürfelig schneiden. Rostbraten wenig klopfen und die Ränder einschneiden, salzen und pfeffern. Rostbraten in etwas heißen Öl beidseitig rasch anbraten. Im Bratenrückstand Zwiebel und Speck anschwitzen, mit Suppe ablöschen und aufkochen. Rostbraten, gehackte Kapern, Zitronenschale und ausgetretenen Bratensaft dazugeben. Pfanne bis auf einen kleinen Spalt zudecken, bei schwacher Hitze 45 Minuten weich dünsten. EMPFEHLUNG: Bei 130-150 °C im [..]

weiterlesen..