top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Moshik Roth

«Es gibt einen Unterschied zwischen Essen machen und kreieren. Ich kreiere Essen und breche dabei Regeln auf, provoziere Geschmackserlebnisse, die Erinnerungen hervorrufen», sagt Moshik Roth. In seinem Amsterdamer Zwei-Sterne-Restaurant &samhoud places kreiert der gebürtige Israeli sensationelle Menus mit dem Anspruch, dass niemals zuvor ein solches gegessen wurde.

Moshik Roth

weiterlesen..




Neues


Internationale Auszeichnung für „Schlosshotels & Herrenhäuser“

Internationale Auszeichnung für Schlosshotels und Herrenhäuser

Mehr als nur sehr feine Wohnadressen: Gleich mehrere internationale Auszeichnungen für Hotels der „Schlosshotels & Herrenhäuser“ unterstreichen deren Bedeutung als Bewahrer europäischen Kulturgutes. Preisträger sind u. a. zwei Hotels aus Salzburg, eines aus Osttirol und eines aus der Slowakei. (Foto ©: Archiv Heritage Hotels of Europe)

weiterlesen..


Starbucks läutet mit brandneuen Red Cups und festlichen Kaffeekreationen Weihnachten ein

Starbucks läutet mit brandneuen Red Cups und festlichen Kaffeekreationen Weihnachten ein

Dieses Jahr begeistern die Red Cups in dezentem Rot und ganz neu, in edlem Smaragdgrün. Sie sind ab sofort, solange der Vorrat reicht, in allen Starbucks Coffee Houses in Österreich erhältlich.

weiterlesen..


Vorweihnachtsfreude zwischen Gletscher und See

Vorweihnachtsfreude zwischen Gletscher und See

Ob für Skifahrer, coole Snowboarder oder Naturliebhaber – die Region Zell am See-Kaprun bietet vielfältige Angebote für Sportler und Romantiker. (Foto ©: Faistauer)

weiterlesen..


Rezept mit Video


Ratatouille




1. Tomaten kurz überbrühen, schälen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. In einen Schmortopf Paprika in Olivenöl anrösten, 2. Melanzani - und Zucchiniwürfel dazugeben, ebenso klein geschnittener Zwiebel und Knoblauch dazugeben, durchrösten und mit Tomatenjus aufgießen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann Rosmarin und Tomatenwürfel dazu. Noch etwas einkochen lassen. HINWEIS: Schmeckt auch kalt sehr gut.

weiterlesen..

Rezeptideen


Rahmschnitzl vom Kalb




© Heinz Fellner  


1. Schnitzl auf beiden Seiten in Öl anbraten, leicht salzen und aus der Pfanne nehmen, bei 60 °C im Ofen (zugedeckt) warmstellen. 2. Butter aufschäumen, mit Mehl stauben, durchrösten, mit Sauerrahm und Suppe zu einer molligen Sauce verkochen. 3. Mit Kapern, Zitronensaft und Salz abschmecken und über die Schnitzl gießen. Bis zum Essen (mit Alufolie zugedeckt) bei 60 °C im Ofen warm stellen

weiterlesen..

Gemüsenudeln




© Heinz Fellner  


... mit Huhn, Bratenreste

GEMÜSE: Das geputzte Gemüse in dünne Streifen, Scheiben oder Würfel schneiden. Zucker in einer großen Pfanne hell karamellisieren, Zwiebel, Knoblauch und Gemüse zufügen, alles gut anrösten. Mit Essig ablöschen und mit Brühe aufgießen. Das Gemüse zugedeckt knackig weich garen. Öl und gehackte Kräuter zufügen. Mit Salz und Cayennepfeffer (oder Chilischote) würzen. TEIGWARE: Die Nudeln in viel Salzwasser (auf 100 g Nudeln 1 l Wasser) bißfest ("al dente) kochen, abseihen (etwas vom [..]

weiterlesen..

Brot-Käsepuffer




aboutpixel.de / Brotberg © Eifelbernd  


... mit Tomatensauce mit Oliven und Sardellen

1. Rahm mit Dotter und Gewürze gut vermengen. Weißbrot und Käsewürfeln untermengen. Die Masse mindestens 15 Minuten quellen lassen. 2. Eine Pfanne leicht erhitzen, Öl eingießen. Mit einem Eßlöffel je ein Häufchen der Masse hineinsetzen, 2 Minuten anbraten, dann wenden und weitere 2 Minuten braten. 3. Die Puffer auf Küchenkrepp legen, das Fett abtupfen. Die Bratlinge auf warme Teller anrichten und heiß zu Tisch reichen.

weiterlesen..

Gemüse, gegrillt




© Heinz Fellner  


... mit Fleisch, gegrillt

1. Das Backblech mit wenig Öl einölen. Den Backofen auf 250 °C vorheizen. 2. Das geputzte und gewaschene Gemüse in 5 mm dicke Scheiben schneiden, (grünen Spargel ganz lassen). 3. Das Gemüse auf das Blech legen, mit Thymian (oder Kräuter der Provence) bestreuen und die Knoblauchzehen darauf verteilen. Mit Öl beträufeln und im Backofen bei maximaler Hitze 12 Minuten braten - sie sollen dann leicht angebräunt, aber noch knackig sein. Das Gemüse aus dem Ofen nehmen, Essig darüberträufeln [..]

weiterlesen..