top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Stefano Baiocco

Kochanleitung exklusive.

a_2295_tn_05_010105_Stefano_Baiocco.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger / Red Bull Photofiles  

Kennen Sie einen Koch, der ein Kochbuch schreibt, ohne seinen Lesern dabei die Zubereitung zu verraten? Stefano Baiocco ist so ein Koch, und das Mise en place ist sein kulinarisches Geheimnis. Auf den ersten Blick scheint daher etwas zu fehlen. Bei genauerem Hinsehen jedoch entpuppt sich dieses Fehlen der Kochanleitung als perfekt für alle, die ihre eigene Kreativität auskosten wollen. Und nicht zuletzt verrät es auch viel über Stefano Baiocco selbst.

weiterlesen..




Neues


Zur Kamelienblüte nach Opatija

Zur Kamelienblüte nach Opatija

Sie ist das Wahrzeichen von Opatija (einst „Abbazia“) und taucht die Stadt an der kroatischen Adria im Frühjahr in ein duftendes Blütenmeer: die Kamelie. Das Adria-Relax-Resort Miramar der österreichischen Hoteliersfamilie Holleis lädt zum Frühlingserwachen ans Meer. (Foto ©: Ernst von Chaulin)

weiterlesen..


Schweizer Spitzenkoch Cornelius Speinle wird Küchenchef im Hamburger Luxushotel The Fontenay

Schweizer Spitzenkoch Cornelius Speinle wird Küchenchef im Hamburger Luxushotel The Fontenay

Vize-Koch des Jahres 2015 Cornelius Speinle (30) beschreitet den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zum Weltstar Chef: Ab dem 1. Juli wird der junge Sternekoch aus der Schweiz die Küche des neuen Hamburger Luxushotels The Fontenay übernehmen und mit seinen kulinarischen Visionen die Gourmetwelt der Hafenmetropole bereichern.

weiterlesen..


Alles andere als Fast Food: Burger ab Hof

Alles andere als Fast Food: Burger ab HofEin „Fast Food“ als regionale Delikatesse, die man langsam genießen sollte. Ein Hotelier, der auch Bauer ist: Im familiengeführten Sport- und Genusshotel Silvretta im Wintersportmekka Ischgl läuft alles ein bisschen anders. Hier trifft Burger-Trend auf regionales Bewusstsein.(Foto ©: Petr Blaha)

weiterlesen..


Rezept mit Video


Butterschnitzel




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

1. Die Semmel entrinden und in warmer Milch einweichen, dann gut ausdrücken; mit dem Fleisch zweimal faschieren (oder fein hacken). Die Masse mit Salz und Muskat würzen und mit dem Ei gut durchkneten, zuletzt Frischkäse (siehe Alternative) einrühren. 2. Aus dieser Masse fingerdicke, rund Laibchen formen, in gut erhitzter Öl und Butter langsam auf beiden Seiten goldbraun braten, zugedeckt langsam durchgaren. (Öfters mit der Bratbutter übergießen. 3. Der Bratensaft mit Suppe verkochen, mit [..]

weiterlesen..

Rezeptideen


Ente gebraten




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Semmelpudding (pikant) und Blaukraut, gedünstet (Rotkraut)

VORBEREITEN: Die Ente tags zuvor Innen und Außen gut mit Salz und Pfeffer einreiben. BRATEN: Die Ente Inn mit Majoran einreiben, mit geschälten Apfelstücke füllen in eine Bratpfanne geben, die Brühe (oder Wasser) zugießen und bei 140 ° 2 Std. im Backofen braten. 1 Stunde im ausgeschalteten Ofen entspannen lassen. Von der abgekühlten Ente die Brüste vom Knochen lösen, die Keulen abschneiden und auf ein Backblech legen. KURZ VOR DEM ESSEN: Das Blech mit den Entenstücken, im [..]

weiterlesen..

Letscho




© Heinz Fellner  


... mit Schweinsteak gegrillt

1. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. 2. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Öl ohne Farbe anschwitzen. Die Paprikawürfel beifügen, etwas Zucker darüberstreuen kurz durchrösten; Tomatenmark zufügen, Mit 1/4 l Wasser auffüllen. 10 Min. köcheln lassen. 3. Zum Schluß mit Salz, Zucker, Cayennepfeffer und Essig abschmecken. TIP: Dem Gemüse zum Schluß mit etwas Mehl (mit Wasser angerührt) eine Bindung geben. Dieses Gemüse kann auch kalt gegessen [..]

weiterlesen..

Buchweizen Risotto




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Gemüse, gebraten

Buchweizen kalt und anschließend heiß waschen, in einen Kochtopf geben, Suppe (Wasser) zufügen, salzen, aufkochen und bei kleinster Flamme 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Risotto auf warme Teller anrichten. TIPP: Über das angerichtete Risotto geriebenen Käse oder Mozzarellascheiben legen und untern Grill schmelzen lassen.

weiterlesen..

Grießpudding




© Heinz Fellner  


... mit Ananas-Salat

1. Puddingform mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. BACKFORM-GRÖSSE: Die Masse soll die Form maximal 3/4 füllen. Ofen auf 150 °C vorheizen. 1 Liter kochendes Wasser bereitstellen. 2. Milch etwas salzen, mit Butter und Vanille aufkochen, den Grieß einkochen. 5 Minuten köcheln lassen; Dann ohne Feuer zugedeckt 10 Minuten quellen lassen. 3. Dotter in die noch warme Grießmasse mengen; Eischnee mit Zucker gut ausschlagen und in die Masse heben. In die [..]

weiterlesen..