top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Harald Wohlfahrt

Küchenchef der Schwarzwaldstube

a_327_tn_1245_Bild-12.jpg
     Foto: © www.traube-tonbach.de  

weiterlesen..


Christophe Bacquié

Geprägt von der „Insel der Schönheit“

a_1979_tn_01_Christophe_Bacquie.jpg
     Foto: © Christophe Bacquié  

weiterlesen..


Pascal Bastian

Eine bemerkenswerte Laufbahn an der Seite großer französischer Köche

a_1775_tn_01_090824_Cheval_Blanc-58.jpg
     Foto: © Pascal Bastian  

weiterlesen..


Nadine Waechter Moreno

Nadine Wächter-Moreno begann ihre Karriere 1996 als Auszubildende im Hotel Schweizerhof in Luzern.

a_3586_011011_a_3570_011007_PH_Tokyo_Nadine_Waechter_Moreno.jpg
     Foto: © Park Hyatt Tokio  

weiterlesen..




Rezept mit Video


Schneenockerl mit Karamelsauce




1. In einem flachen Topf 5 cm hoch Wasser erhitzen (75-80 °C), mit Salz würzen. 2. Eiklar mit dem Zucker, Vanille und einer Prise Salz steif schlagen. 3. Mit Eßlöffel Nockerl aus dem Schnee stechen und in das kochendheiße, gewürzte Wasser einlegen. Auf jeder Seite ca. 3 bis 4 Minuten ziehen (nicht kochen!) lassen. Die Nockerl mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser nehmen und zum Abtropfen auf ein Küchentuch legen.

weiterlesen..

Rezeptideen


Brokkoli, blanchiert




© Heinz Fellner  


... mit Kartoffellaibchen und Zitronensauce

Brokkoli in leicht gesalzenem, kochendem Wasser bißfest kochen, abseihen, (Kochsud auffangen!) mit reichlich Eiswasser kalt abschrecken. Gut abtropfen. ANRICHTEN: 1. Wenn keine Sauce extra gereicht wird: Das Gemüse mit etwas Suppe erwärmen. 2. Das Gemüse in Butter, Pesto oder Kräuterbutter schwenken. Mit Salz abschmecken.

weiterlesen..

Schweinsmedaillons in Rahm




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Nudeln (Ihrer Wahl) und Gemüse

1. Filets in 2 cm dick Scheiben schneiden und leicht plattieren. Mit Salz, Pfeffer und Aromat würzen. Mit Speck umwickeln 2. Eine passende Gratinschüssel mit Öl bestreichen, Die Filetstücke in der Form auslegen. 3. Zwiebel und Knoblauch fein würfelig schneiden und das Fleisch damit bestreuen. Edelsüß Paprika darüberstreuen. Mit Alufolie abdecken und 30 Minuten in 180 ° heißen Rohr garen. 4. Schüssel herausnehmen und mit dem Obers begießen und weitere 10 Minuten ins Rohr stellen (ohne [..]

weiterlesen..

Vanillerostbraten




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Kartoffelpüree mit Kräuter und Blumenkohlsalat

1. Knoblauch schälen, eine Zehe feinst hacken, die zweite in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. 2. Rostbratenschnitzel rundum leicht einschneiden, leicht plattieren, salzen und pfeffern. Mit dem feinst gehackten Knoblauch einreiben und in Mehl wenden, lockeres Mehl abklopfen. Schmalz erhitzen, Rostbraten beidseitig braten (das Fleisch soll innen zart rosa bleiben). Rostbraten warmstellen. 3. Im Bratenrückstand die Zwiebel hellbraun rösten, Knoblauchscheiben [..]

weiterlesen..

Grießknödel (süß)




© Heinz Fellner  


... mit Himbeerragout

1. Eiweiß leicht verquirlen. Milch, Butter, Prise Salz und Vanillezucker aufkochen, den Grieß unter Rühren (Schneebesen) einrieseln lassen, aufkochen, Topf vom Feuer nehmen und verrühren, Grießbrei zugedeckt 1 Minute quellen lassen. In Folge die Eiklar und Topfen nach und nach in die noch heiße Grießmasse einrühren (wie Brandteig). 2. Ein Schneidbrett mit Klarsichtfolie bedecken. Aus der Grießmasse mit angefeuchteten Händen (dabei die Hände in warmes Wasser tauchen) kleine Knöderl formen. [..]

weiterlesen..