top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Stefan Marquard

„ Junger und wilder“ Geboren im Juni 1964 in Schweinfurt, Verheiratet mit Christine, 2 Söhne Leon (8) und Paul (6). Spitzenkoch seit fast 20 Jahren, er ist bekannt für Lachstatar mit Vanille-Chilli Schmand, knusprige Rinderschulter mit Kürbisrisotto.

a_879_tn_01_081110_Stefan_Portrait.jpg
     Foto: © www.kochende-leidenschaft.de  

weiterlesen..




Neues


Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone

Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone

Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone zaubert sommerliche Frische in viele unterschiedliche Gerichte oder Gemüse-Cocktails. Ponzu Sojasauce - eines der beliebtesten Würzmittel in Japan - gibt es ab Ende Mai 2018 nun auch in der 250ml Flasche im heimischen ausgesuchten Lebensmittelfachhandel.

weiterlesen..


JW Marriott Venice Resort & Spa - Der Geschmack Italiens

JW Marriott Venice Resort und Spa - Der Geschmack ItaliensEs gehört inzwischen zur Grundausstattung in fast jedem Küchenhaushalt und das nicht ohne Grund – Olivenöl. Aber Öl ist nicht gleich Öl. Einige Olivenöle sollten lieber für Salate und Kaltspeisen verwendet werden, anderen dürfen ohne Bedenken erhitzt werden. Die geschmackliche Note, die einer Speise verleiht wird, ist zudem stark vom verwendeten Olivenöl geprägt. Italien ist eines der Herkunftsländer von Olivenöl und bekannt für seine besondere Qualität. Isola della Rose, eine natürliche Oase der Ruhe und Stille. Dort wurde zu Beginn des 20 Jahrhunderts ein Olivenhain gepflanzt. Die Zimmer und Suiten des JW Marriott Venice wurden auf die herrliche Aussicht ausgerichtet.

weiterlesen..


Österreichs JRE-Spitzenköche präsentieren ersten JRE-Veltliner aus dem Weingut Bernhard Ott

Österreichs JRE-Spitzenköche präsentieren ersten JRE-Veltliner aus dem Weingut Bernhard Ott

Eindrucksvolles Ergebnis einer außergewöhnlichen Zusammenarbeit zwischen dem Wagramer Winzer Bernhard Ott und den österreichischen Jeunes Restaurateurs (www.jre.at): Der aus dieser Lage erstmals gekelterte, biodynamische Grüne Veltliner Ried Feuersbrunner Kirchthal Edition JRE 2017. (Foto ©: Jelena Moro)

weiterlesen..


Rezept mit Video


Frühlingskräuter Salat




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

1. Salat putzen, waschen und trocken schleudern 2. Brennesseln waschen und mit einem Sieb kurz in heißes Wasser halten. Kalt abbrausen. 3. Restlichen Kräuter putzen und waschen und außer Gänseblümchen grob zusammenschneiden. 4. Alles (außer Gänseblümchen) in einer Schüssel vermischen und erst vor dem Servieren mit Essig, Öl und Salz marinieren und mit Gänseblümchen garnieren.

weiterlesen..

Rezeptideen


Kartoffelsalat




© M. Hauck/ PIXELIO  


passt zu: Bratwurst, Butterschnitzel, Faschiertes vom Wild, Fischfilet nach Wiener Art, Fleisch gegrillt, Fleischsülze, Frankfurter Würstchen, Grillspieß, Hühnerschnitzel nach Wiener Art....

Die gekochten (nicht zu weich) Kartoffel noch warm schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Fein geschnittenen Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl anschwitzen, mit Brühe und Essig löschen, mit Salz und Zucker würzen und leicht verkochen (ca. 5 Minuten) lassen. Das Zwiebelgemisch vorsichtig unter die Erdäpfelscheiben mischen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend Senf und Schnittlauch (Kräuter Ihrer Wahl) dazu geben, mit dem Öl untermischen.

weiterlesen..

Schweinsmedaillons in Rahmsauce




© Heinz Fellner  


... mit Reis, gedünstet

1. Das Filet in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in die heiße Pfanne mit wenig Öl einlegen, von jeder Seite 2-3 Minuten nicht zu heiß braten. Die Medaillons aus der Pfanne nehmen und in eine passende flache Gratinschüssel einlegen. 2. Das überschüssige Bratfett in der Pfanne mit Küchenkrepp absaugen; Sherry in die Pfanne gießen und etwas einkochen lassen. Obers dazugeben, etwas Brühwürfel darüberstreuen, aufkochen, über die Medaillons gießen, warm stellen (ca. [..]

weiterlesen..

Schweinenacken-Steak geschmort




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Kräuterkartoffeln und Fisolen, natur

1. Schweinschopf in ca 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl stauben und auf beiden Seiten in Öl rasch anbraten, in eine feuerfeste Schüssel einlegen 2. Geschälten Zwiebel in grobe Würfel schneiden, hell anrösten, restliche Zutaten zufügen, mit Rotwein löschen, mit heißer Suppe auffüllen, kurz aufkochen, dann über die angebratene Steaks gießen. 3. Zugedeckt im Ofen bei 150 °C schmoren lassen.

weiterlesen..

Vanillerostbraten




© Heinz Fellner  


... mit Kartoffelpüree mit Kräuter

1. Knoblauch schälen, eine Zehe feinst hacken, die zweite in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. 2. Rostbratenschnitzel rundum leicht einschneiden, leicht plattieren, salzen und pfeffern. Mit dem feinst gehackten Knoblauch einreiben und in Mehl wenden, lockeres Mehl abklopfen. Schmalz erhitzen, Rostbraten beidseitig braten (das Fleisch soll innen zart rosa bleiben). Rostbraten warmstellen. 3. Im Bratenrückstand die Zwiebel hellbraun rösten, Knoblauchscheiben [..]

weiterlesen..