top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Klaus Buderath

In der ländlichen Idylle unweit von Ulm verwöhnt er seine Gäste mit bodenständigen und zugleich außergewöhnlichen Raffinessen, ideal ergänzt von Weinen, die der Sommelier Jan Bimboes zusammenstellt.

a_559_tn_01_080913_JRE_Buderath_Portrait_01.jpg
     Foto: © JRE Buderath  

weiterlesen..




Neues


„Sommer im Riesen“: Swarovski Kristallwelten inszenieren zauberhafte Erlebnisse für Jung und Alt

Sommer im Riesen

Es ist wieder Sommer im Riesen. Von Juni bis September präsentieren sich die Swarovski Kristallwelten in Wattens als sommerliche Erlebniswelt. Bei jedem Wetter bietet die Kombination aus Wunderkammern und Garten traumhafte Urlaubstage: ob in den kühl-kristallinen Innenräumen oder im weitläufigen Garten mit vielen spannenden Outdoor-Attraktionen. Jung und Alt kommen auf ihre Kosten beim rauschenden Sommerfestival, bei Spiel und Spaß, Kunst und Kultur, Yoga und jeder Menge kulinarischen Offenbarungen – Erholung und Genuss von früh morgens bis spät in die Nacht.

weiterlesen..


Austrian Rising Stars brillierten in Portugal

Für Begeisterung in der portugiesischen Gourmetszene sorgte die heimische Kochelite der Jeunes Restaurateurs bei einem fulminanten „Österreich-Dinner“ im 2-Sterne-Restaurant „Oceans“ des Vila Vita Parc Hotels.

Austrian Rising Stars brillierten in Portugal

Foto: Vasco Célio / Stills

weiterlesen..


Denken und Lauschen am Berg - Der Kultursommer in Lech Zürs am Arlberg

Denken und Lauschen am Berg - Der Kultursommer in Lech Zürs am Arlberg

Dass Ruhe und intellektuelle Anregung in den Bergen in besonderem Maße zu finden sind, ist spätestens seit Friedrich Nietzsche bekannt. Auch Autor Michael Köhlmeier dachte an die herrliche Landschaft, als er Lechs Bürgermeister Ludwig Muxel vor mehr als 20 Jahren vorschlug, dort mit dem Philosophicum ein geisteswissenschaftliches Symposium ins Leben zu rufen.

weiterlesen..


Rezept mit Video


Bayrische Creme




Leckeres Rezept

1. Gelatineblätter in kaltes Wasser einweichen. 2. Milch und aufgeschlitzte Vanilleschote (und Samen) erhitzen, 5 Min. ziehen lassen. Vanilleschote entfernen. 3. Dotter mit Zucker in einem Schneekessel geben, mit dem Schneebesen schaumig rühren; unter ständigen Rühren die heiße Milch zugießen. Über heißen Wasserbad cremig aufschlagen. Das ausgedrückte Gelatineblatt zufügen und schmelzen lassen. Die Masse durch ein Sieb passieren; Im Eisbad rasch abkühlen, öfters umrühren. Das cremig [..]

weiterlesen..

Rezeptideen


Gemüse in der Folie




© Heinz Fellner  


Das gewaschene, geputzte (geschälte) Gemüse in beliebig Stücke schneiden. Die Alufolie in 30x30 cm reißen, mit Olivenöl bestreichen, das Gemüse darauf verteilen. Mit Pfeffer, Salz, Oregano und Knoblauch bestreuen.

Mit Öl beträufeln. Die Folien fest zu Päckchen verschließen. Die Päckchen auf dem Grill oder im Ofen bei 220 °C garen.

weiterlesen..

Hirse Risotto




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Paprikaschote (bunt)

RISOTTO: Hirse in etwas Öl anrösten. Dann fein gehackte Schalotten dazugeben und anrösten. Mit der Brühe auffüllen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

ZUZM VOLLENDEN: Dem Hirserisotto nun geriebenen Käse und Butter beifügen und am besten gleich essen.

weiterlesen..

Brokkoli a la creme




Heinz Fellner  


... mit Salzkartoffel



weiterlesen..

Butterschnitzel



... mit Selleriepüree und Rotkrautsalat lauwarm

1. Die Semmel entrinden und in warmer Milch einweichen, dann gut ausdrücken; mit dem Fleisch zweimal faschieren (oder fein hacken). Die Masse mit Salz und Muskat würzen und mit dem Ei gut durchkneten, zuletzt Frischkäse (siehe Alternative) einrühren. 2. Aus dieser Masse fingerdicke, rund Laibchen formen, in gut erhitzter Öl und Butter langsam auf beiden Seiten goldbraun braten, zugedeckt langsam durchgaren. (Öfters mit der Bratbutter übergießen. 3. Der Bratensaft mit Suppe verkochen, mit [..]

weiterlesen..