top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Michael Leistner

Ein Weltenbummler mit Heimatgefühl

a_5225_010518_Club_der_Paznauner_koeche_michael_leistner.jpg
     Foto: © Leistner Michael  

weiterlesen..




Neues


Neuer Glanz für Seattles Space Needle

Neuer Glanz für Seattles Space Needle

Umfangreiche Renovierung für das Wahrzeichen der smaragdgrünen Stadt

weiterlesen..


Hellbrunner Adventzauber - märchenhaft schön

Hellbrunner Adventzauber - märchenhaft schön

Von 23. November bis 24. Dezember stehen Salzburgs Wahrzeichen Schloss Hellbrunn und die weltberühmten Wasserspiele der Erzbischöfe ganz im Zeichen eines der stimmungsvollsten Adventmärkte Österreichs. Der „Hellbrunner Adventzauber“ vor den Toren der Mozartstadt hat sich als vorweihnachtlicher Besuchermagnet über die Landesgrenzen hinaus etabliert.

weiterlesen..


Die drei schönsten Schneetouren im Lesachtal

Die drei schönsten Schneetouren im Lesachtal

Auf Brettern und Schneeschuhen durch das naturbelassenste Tal Europas. (Foto ©: Hannes Strieder/TVB Lesachtal)

weiterlesen..


Rezept mit Video


Spätzle "grün"



)


GREEN: Die Stängel von den Blätter entfernen, waschen, trocken schleudern. In reichlich kochendem Salzwasser 1-2 Minuten kochen (blanchieren), abseihen, in Eiswasser abschrecken. Überschüssiges Wasser aus dem Gemüse drücken. "Kräuter meiner Wahl" zufügen und mit dem Blattgemüse und Ei pürieren FERTIGSTELLUNG: Einen 5 l Kochtopf mit Wasser gut halbvoll füllen und zum Kochen bringen. Das Mehl in eine Rührschüssel geben, das grüne Mus, Salz Öl und Milch zufügen. Mit einem Kochlöffel [..]

weiterlesen..

Rezeptideen


Dinkelkuchen mit Äpfel




© Heinz Fellner  


Backtemperatur: 180 Grad Backzeit: 70 Min.

BACKFORM-GRÖSSE: Die Kuchenmasse soll die Form (Muffin bei 1 Portion) maximal 3/4 füllen 1. Butter schaumig rühren und nach und nach Hälfte des Zuckers, Vanille, Rum und Dotter dazugeben. Mehl und Backpulver mit Nüssen, Kakao und Zimt vermischen und kurz unter die Buttermasse rühren. 2. Eiklar steif schlagen, restl. Zucker dazugeben und gut ausschlagen. Eischnee und die Äpfel vorsichtig unter die Buttermasse heben. 3. Die Masse in eine befettete, bemehlte Kastenform füllen und [..]

weiterlesen..

Sauerkraut gedünstet




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Semmelknödel (altbackene Semmeln) und Selchkarreescheiben (Kassler) gebraten

Das Sauerkraut ausdrücken (Saft zum Trinken aufbewahren) und waschen. Fett und Zucker in großer Kasserolle schmelzen lassen, Zwiebel zufügen und glasig andünsten mit Wein (Wasser) löschen, das Sauerkraut hineingeben. Die Erdäpfel fein reiben und unters Kraut mengen. Zum Kochen bringen und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten (öfters umrühren!). Das Kraut mit Salz und Zucker abschmecken.

TIP: Kurz vor dem Anrichten, das Kraut mit Sauerrahm, Frischkäse oder Creme fraiche verfeinern. [..]

weiterlesen..

Gurken in Senfrahm




© Heinz Fellner  


... mit Fischfilet natur gebraten

1. Vorbereitete Gurke (n) in kleine Würfeln schneiden. 2. Kartoffelscheiben in der Suppe weich kochen. Gurkenwürfel beifügen und etwa 2 Min. weiter köcheln. 3. Kurz vor dem Essen: Mit dem Stabmixer die gekochten Kartoffel und ein paar Gurkenstücke mit Gurkenbrühe und Rahm pürieren. Das Gurkengemüse mit Salz, Chili, Senf, Zitronensaft oder Essig pikant abschmecken.

weiterlesen..

Polentaknödel (süß)




© Heinz Fellner  


... mit Obstsalat

1. Wasser, 1 Prise Salz und Butter aufkochen, Grieß unter Rühren einrießeln, aufkochen (Hitze reduzieren!) und 1 Minute zu einen Brei kochen. Die Herdplatte ausschalten, den Maisbrei zugedeckt 10 Minuten ausquellen lassen. In die noch heiße Masse, Eigelb einrühren, zum Schluß den Topfen untermischen. Diese Knödelmasse kann man im Kühlschrank kalt stellen oder sofort verarbeiten. 2. Aus der Masse kleine Knöderl formen. In kochendes Salzwasser einlegen, Hitze reduzieren 5 Minuten leicht [..]

weiterlesen..