top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Andreas und Astrid Krainer

Bekannt für Hirschkalb vom Hochschwab: rücken im Gewürz-Speckmantel und Schlögerl geschmort mit 2erlei Kohlsprossen und Sellerie

a_4206_tn_0112326_Krainer_astand_2010.jpg
     Foto: © Hotel Krainer  

weiterlesen..




Neues


Limitiert & abgefahren: „Padre Azul Cristalino Añejo Tequila“

Limitiert und abgefahren Padre Azul Cristalino Anejo Tequila

Starhandballer & PADRE AZUL Markenbotschafter Stefan Kretschmar enthüllte beim Bar Convent in Berlin den limitierten „Padre Azul Cristalino Añejo Tequila“ - eine Kooperation mit Swarovski & Prison Art

weiterlesen..


Weißer Sand statt Schnee

Weißer Sand statt Schnee

Da sind sie wieder, die traditionellen Weihnachtslieder im Radio oder im Einkaufszentrum und die Lebkuchen in den Bäckereien. Wer dem lieber entgehen und sich selbst und seiner Familie ein besonderes Geschenk machen möchte, findet im Kandima Maldives ein festliches Programm mit Südsee-Leckereien, zahlreichen Überraschungen für Kinder und entspannende Spa-Behandlungen.

weiterlesen..


Blütentraum im Strandparadies

Blütentraum im Strandparadies

Bis zu 361 Sonnentage im Jahr machen es Florida-Urlauber nicht gerade leicht, die über 1.700 Kilometer langen Sandstrände zu verlassen. Wer es doch wagt, wird belohnt, denn in diesen floralen Erholungsoasen findet jeder Besucher Farben, Blüten und das gewisse Etwas nach seinem Geschmack. (Foto ©: visitstpeteclearwater)

weiterlesen..


Rezept mit Video


Hühnerschnitzel natur




Leckeres Rezept einfach zum Nachkochen

Das Fleisch in Tranchen schneiden, leicht klopfen (plattieren), mit Salz würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Schnitzel beidseitig anbraten, Fleisch aus der Pfanne nehmen und bei 60 °C warm stellen. Das Fett abgießen, den Bratenrückstand mit Brühe ablöschen, einkochen lassen. Kalte Butterflocken einrühren und abschmecken. Sauce über die Schnitzel gießen. HINWEIS: Die Schnitzel können bei dieser Temperatur beliebig lang warm gehalten werden. Bleiben dabei trotzdem schön rosa [..]

weiterlesen..

Rezeptideen


Polentabrei mit Käse




© Heinz Fellner  


... mit Aubergine, gebraten

POLENTABREI: Maisgrieß in einem Topf ohne Fett anrösten (linden), bis er schön duftet, dann mit Wasser auffüllen, salzen und Butter hinzufügen. Unter Rühren aufkochen, dann die Feuerstelle ausschalten und weiterrühren, bis der Brei nicht mehr kocht.

Den Kochtopf mit einem Deckel schließen. Den Brei ca. 15 Minuten quellen lassen. FINISH: Polentabrei neuerlich erhitzen, die Milch zufügen und noch einmal aufkochen lassen, gerieben Käse und Olivenöl einrühren. Polentabrei in warme [..]

weiterlesen..

Buchweizenpudding (süß)




© Heinz Fellner  


... mit Erdbeeren, mariniert

1. Alle Zutaten abgewogen bereitstellen! Eiweis von Dotter trennen. 2. Puddingform (Ersatz: Gugelhupf oder Muffinform) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. BACKFORM-GRÖSSE: Die Masse soll die Form maximal 3/4 füllen. 3. Backofen auf 160 °C vorheizen, Einschubschiene auf mittlerer Höhe geben. 4. Milch, 1 Brise Salz, Buchweizenmehl, Stärke, Zitronenschale und Vanille in ein Kasserolle geben und unter ständigem Rühren zu einer dicken Creme kochen. Kochtopf vom Feuer [..]

weiterlesen..

Strietzl (Hefezopf)




© Heinz Fellner  


... zum Kaffee

Das Rezept wäre ab 4 Portionen optimal. 1. Das Mehl in eine Rührschüssel geben, Hefe, Zitronenschale und Salz untermengen. Butter und Ei in warmer Milch schmelzen, süßen nach Geschmack, gut verquirlen. Die Eiermilch zum Mehl geben. Mit einem Kochlöffel (Küchenmaschine, Handrührgerät) 5 Minuten kneten bzw. abschlagen. Den Teig mit etwas Mehl bestäuben, zugedeckt im Backofen bei 50 °C 30 Minuten "gehen" lassen. 2. Den aufgegangenen Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte kurz durchkneten. [..]

weiterlesen..

Brokkoli, blanchiert




© Heinz Fellner  


... mit Kartoffellaibchen und Holländische Sauce (light)

Brokkoli in leicht gesalzenem, kochendem Wasser bißfest kochen, abseihen, (Kochsud auffangen!) mit reichlich Eiswasser kalt abschrecken. Gut abtropfen. ANRICHTEN: 1. Wenn keine Sauce extra gereicht wird: Das Gemüse mit etwas Suppe erwärmen. 2. Das Gemüse in Butter, Pesto oder Kräuterbutter schwenken. Mit Salz abschmecken.

weiterlesen..