top


Hier findest du das, was du brauchst

Stelle dir deine Kochrezepte mit dem innovativen dynamischen Rezeptgenerator selbst zusammen. Bei uns gibt es eine völlig neue Art Rezepte zu erstellen - durch kombinieren und variieren der Basisrezepte erhältst du mehr als 1 Million Rezepte!

jetzt zusammenstellen

Finde hier dein Lieblingsrezept!


Suchbegriffe:



Beispiel: Topfen Knödel

Rezeptsuche nach Kategorien


Suppe
Gemüse
Getreidespeisen
Eierspeisen
Fisch
Fleisch
Sauce (pikant)
Dessert & Süßes
Obst
Sauce (süß)
Käse
Getränke

Star-Köche


Johann Lafer

Ein Leben für den guten Geschmack …
… dieser Leitsatz der sein Handeln bestimmt, erschöpft sich nicht nur in seinem Respekt vor den Produkten, die uns die Natur schenkt und den er täglich in seinen Fernsehshows, den Kochkursen, aber auch in der Küche seiner Restaurants demonstriert.

a_1066_tn_01_081224_Lafer_blau-cmk.jpg
     Foto: © Johann Lafer  

weiterlesen..




Neues


Yoga über den Dächern von Meran

Yoga über den Dächern von Meran

Alpin oder mediterran, Berggipfel oder Palmen: Die Kurstadt Meran bietet beides und ist zudem der perfekte Ort, um bis in den Herbst hinein Sonne zu tanken. Das Designhotel la maiena meran resort eröffnete jüngst mit der neuen meran lodge eine Luxusoase für Verwöhnte. Unter dem Motto „Yoga-Zeit für dich“ finden von 12. bis 19. November die Yogatage im stylischen 4 Sterne-Superior-Hotel statt.

weiterlesen..


Dolomiten im herbstlichen Farbenrausch

Dolomiten im herbstlichen Farbenrausch

Berghotel Ladinia verlängert erstmals die Saison bis Anfang November - Auf ruhige, authentische Weise die Natur genießen

weiterlesen..


Lenz Moser schreibt erneut Weingeschichte

Lenz Moser schreibt erneut Weingeschichte

Über lange Zeit wurde dieser Schritt im Hause Lenz Moser sorgfältig vorbereitet: Ende Juni 2017 erfolgte mit dem Aufbau des neuen 1.000-Eimerfasses der erste Teil eines epochalen Ereignisses.

weiterlesen..


Rezept mit Video


Schneenockerl




1. In einem flachen Topf 5 cm hoch Wasser erhitzen (75-80 °C), mit Salz würzen. 2. Eiklar mit dem Zucker, Vanille und einer Prise Salz steif schlagen. 3. Mit Eßlöffel Nockerl aus dem Schnee stechen und in das kochendheiße, gewürzte Wasser einlegen. Auf jeder Seite ca. 3 bis 4 Minuten ziehen (nicht kochen!) lassen. Die Nockerl mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser nehmen und zum Abtropfen auf ein Küchentuch legen.

weiterlesen..

Rezeptideen


Käsenudeln




© Heinz Fellner  


... Rezept mit Tomatenchutney

NUDELN KOCHEN: Die Nudeln in kochendem Salzwasser (auf 100 g Nudeln 1 l Wasser) bißfest ("al dente) kochen, abseihen, (etwas vom Kochwasser auffangen). Die Nudeln zurück in den Kochtopf geben, Öl (Butter) unterrühren etwas vom Kochwasser zufügen und mit Salz abschmecken. HINWEIS: Werden die Nudeln erst später verwendet, dann die Nudeln mit kaltem Wasser kurz abbrausen, abtropfen lassen und ein wenig Öl unterrühren (picken nicht zusammen) und kalt stellen. Kurz vor dem Essen die Nudeln [..]

weiterlesen..

Kräutereinmachsauce




© Heinz Fellner  


...mit Reis, gedünstet

Mehl in Butter (evt. mit Zwiebel) hell anschwitzen, vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Mit heißer Brühe aufgießen, glattrühren, aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. Anschließend passieren und mit Salz und Pfeffer würzen. VOR DEN ESSEN: Die Sauce mit Creme fraiche (siehe Ersatz) aufmixen. Die geschnittene Kräuter unterrühren. TIP: Die Sauce mit den Kräuter fein mixen und gehackte Eier als Einlage geben.

weiterlesen..

Geschnetzeltes




© Heinz Fellner  


... Reis, gedünstet und Zucchini gedünstet

1. Fleisch zuerst der Länge nach in 2 cm breite Streifen schneiden, dann quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2. In einer großen (beschichtet) Pfanne Öl erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten (am besten in mehreren Arbeitsgängen). Fleisch aus der Pfanne nehmen und bei 60 °C warm stellen. 3. Im Bratrückstand Butter erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Wein zugießen und fast bis zur Gänze einkochen. Stärkemehl, Suppe und Crème fraîche (siehe Alternative) gut [..]

weiterlesen..

Spinatpalatschinken




© Heinz Fellner  


PALATSCHINKEN: Mehl, Salz und Eier in eine Rührschüssel geben. Mit etwas Milch einen dicken Brei rühren. Nach und nach die restliche Milch dazumischen. Daraus Palatschinken backen. SPINAT: Spinat verlesen, dicke Blattstiele entfernen, waschen. In einem großen Kochtopf Wasser zum Kochen bringen, gut salzen. Den Spinat ins kochende Salzwasser legen, 2 Minuten kochen, sofort mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen lassen: Anschließend in Butter andünsten, mit Knoblauch, Salz und [..]

weiterlesen..