Lookcook stellt vor


Vom Fluss zum Fels, vom Berg zum Wein

Keine fünf Kilometer von Meran entfernt befindet sich das Hotel Muchele mit seinen 40 Zimmern und Suiten. Überschaubar, ungekünstelt und geprägt von der Herzlichkeit der Hoteliers-Familie Ganthaler thront es über dem Etschtal. Der Blick aus den Fenstern reicht bis zu den Dreitausender-Gipfeln der Texelgruppe. Unverfälscht, individuell und lässig wie das Hotel gestalten sich auch die Outdoor-Aktivitäten rundherum.

 Vom Fluss zum Fels, vom Berg zum Wein

River Boating Etsch ©www.xsund.it

weiterlesen..                                       


Coole Angebote für heiße Tage bei Hotel Jen

Passend zum herrlichen Wetter präsentiert Hotel Jen - die neue Lifestyle-Marke der Shangri-la Hotels and Resorts - coole Angebote, die den Sommer in der Stadt noch reizvoller machen:

weiterlesen..                                       


Marille von A wie Aperitif bis D wie Dessert

Marille von A wie Aperitif bis D wie Dessert

Selbst die weltberühmten Weißweine der Wachau haben in den nächsten Wochen ein wenig das Nachsehen: Bis Ende August steht die Marille (Aprikose) im Mittelpunkt der UNESCO-Weltkulturerberegion Wachau.

weiterlesen..                                       


B&B HOTELS präsentiert „Das Schlaf“: Neue Imagekampagne geht online

B&B HOTELS präsentiert „Das Schlaf“: Neue Imagekampagne geht online

Am ersten Juli 2015 ist die Economy-Hotelgruppe B&B HOTELS mit der neuen Imagekampagne und einem ungewöhnlichen Werbe- und Sympathieträger online gegangen: Das Schlaf, ein Schaf, das für guten und günstigen Spar-Schlaf steht. Oliver Goslich, Director Sales & Marketing, wünschte sich eine Kampagnenidee, die B&B HOTELS vom Wettbewerb noch deutlicher abhebt, indem sie „Bilder zeigt, die es so noch nicht gab“.

weiterlesen..                                       


Erste vegetarische Berghütte in den Alpen eröffnet

Erste vegetarische Berghütte in den Alpen eröffnet

Oberhalb des Pfrontener Ortsteiles Kappel liegt die Hündeleskopfhütte, die erste vegetarische Berghütte der Alpen. Die neue Pächterin Silvia Beyer eröffnete Anfang Juni 2015 die Türen zu der neuesten Pfrontener Einkehrmöglichkeit und freut sich auf die erste Sommersaison mit hungrigen und aufgeschlossenen Gästen. Statt Schnitzel, Speck und Wurst kommen hier Spinatnocken, Schlutzkrapfen, Kässpatzn und viele weitere fleischlose Allgäuer Gerichte auf die Teller der Wanderer.

weiterlesen..                                       


Drum teste, was sich schmackhaft bindet ...

Drum teste, was sich schmackhaft bindet ...Obwohl in allen gängigen Katalogen als solches geführt, bezeichnet Luke Dale-Roberts den Ort seines Schaffens nicht als Restaurant. Doch wenn man nach ungezügelter Kreativität und somit außergewöhnlichen kulinarischen Genüssen sucht, kommt man am The Test Kitchen nicht vorbei.

weiterlesen..                                       


Historisch mit einem Hauch Moderne – Die Architektur Salzburgs

Ein schmale, gebogene Gasse, historische Fassaden und altehrwürdige Schmuckelemente – wer durch die Goldgasse im Herzen Salzburgs geht, fühlt sich fast in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt. Mit Überlieferungen aus dem 15. Jahrhundert n.Chr. zählt die Goldgasse zu den ältesten Straßen Salzburgs und ist eine der letzten erhaltenen, mittelalterlichen Gassen. In dem rund 200 Meter langen Gässchen, das vom Residenzplatz bis zum Alten Markt führt, befindet sich auch das malerische Hotel Goldgasse. Gelegen in der Hausnummer 10, öffnete es erst kürzlich seine Pforten und empfängt die Gäste mit einem harmonischen Mix aus Historie und Moderne.

weiterlesen..                                       


13. Golf Festival Kitzbühel überzeugte mit einem Mix an Sport, Kulinarik und Gastlichkeit

13. Golf Festival Kitzbühel überzeugte mit einem Mix an Sport, Kulinarik und Gastlichkeit

Vom 21. bis 28. Juni war Kitzbühel einmal mehr die Golfhauptstadt der Alpen. Das Golf Festival Kitzbühel, das heuer bereits seine 13. Auflage feierte, bot mit insgesamt 10 Turnieren auf den 5 umliegenden Golfplätzen und zahlreichen Abendveranstaltungen ein umfangreiches Programm. Das Festival stand heuer ganz unter der „Haube“, zeichneten doch an jedem Tag ein Haubenkoch und Topwinzer für das leibliche Wohl der Gäste verantwortlich.

weiterlesen..                                       


Die Vielfalt der Ursprünglichkeit - Salon des Mostes, Sonntag, 23. August 2015

Zusatzstoffe, Farbstoffe, Schönungsmittel, etc. haben auch vor der Getränkeindustrie nicht Halt gemacht. Wenig überraschend steigt daher das Interesse der Konsumenten an „naturbelassenen“, „regionalen“, „ungeschönten“ Getränken stark an. Beim Wein boomen seit einiger Zeit „Orange-“, „Natur-“ und „Amphorenweine“.

Die Vielfalt der Ursprünglichkeit - Salon des Mostes, Sonntag, 23. August 2015

Foto (c) schwarz-könig.at

weiterlesen..                                       


Hiking - Neue Ausflüge bei AIDA Cruises

Hiking - Neue Ausflüge bei AIDA Cruises

Mit den neuen Hiking-Touren von AIDA Cruises entdecken wanderlustige Kreuzfahrtgäste die schönsten Orte dieser Erde und eine ganz neue Art des Sightseeings in ausgewählten Häfen. Als Alternative zu den klassischen Landgängen können diese Aktivausflüge für fortgeschrittene Wanderer in landschaftlich reizvollen Regionen wie Norwegen oder den Kanaren gebucht werden.

weiterlesen..                                       




zurück zur Startseite                                     Seite: 1 2 3 4 5


Home


Rezepte
Kühlschranksuche
Kategoriesuche
Stichwortsuche

Informationen
Über uns
Ernährungsinfo
Kühlschrank
Gewichte/Maße
Tipps & Tricks

LookcookNews
News
Star-Köche
Hotels
Restaurants
Weingüter

Artikelfeeds RSS Icon


Benutzerdefinierte Suche


für Webmaster
Rezeptsuche für
  deine Seite!



Empfohlen von

JRE Logo





Euro Toques Logo

Restaurant-Ranglisten Logo

Istrien 7 Logo

BÖG Logo

JRE Logo