RSS Icon

Restaurant Tipp


Süllberg Karlheinz Hauser

Die höchste Küche Hamburgs

a_7052_011119_vs_Seven_Seas_Bar_021_heller.jpg
     Foto: © Karlheinz Hauser  

Um uns Blankenese. Über uns der Himmel. Unter uns die Elbe. Und wir: mittendrin! Für den Schriftsteller Wolfgang Borchert ist der Süllberg ein ganz besonderes Stück Erde. Und für die Gäste des Sternkochs Karlheinz Hauser ist es der perfekte Ort für ein einmaliges Genusserleb-nis.




Seit 2002 lässt Karlheinz Hauser das Wilhelminische Gebäude-Ensemble auf dem Hamburger Süllberg in neuem Glanz erstrahlen und bietet hier Genuss in allen Fassetten: Mit drei Restaurants, vier Terrassen, zwei Bars, einem Hotel, einer authentischen Almhütte, die das Ensemble im Winter: „Die Mischung macht`s. Hier ist für jeden Gast etwas dabei".

a_7052_0111801_karlheinz_Hauser.jpg
     Foto: © Karlheinz Hauser  

Das Gourmetrestaurant „Seven Seas" ist das Herzstück des Süllberg-Ensembles. In elegantem Ambiente bietet Karlheinz Hauser seinen Gästen exzellente, klassisch-französische Gourmetkompositionen mit überraschenden Inspirationen aus den sieben Weltmeeren. Dafür wird die Küche seit 2003 mit einem der begehrten Michelin-Sterne ausgezeichnet. In der dem „Seven Seas" angrenzenden Bar haben die Gäste Gelegenheit, sich bei einem Aperitif auf das kulinarische Erlebnis einzustimmen. Anschließend überzeugen Karlheinz Hauser und sein hochklassiges Küchen- und Serviceteam auf höchstem Niveau und verwandeln den Besuch eines jeden Gastes zu einer Gourmetreise der Extraklasse. Den beeindruckenden Blick über die Elbe genießen die Gäste im Winter durch die stilvoll geschwungenen Fenster und im Sommer von der weiß eingedeckten Terrasse - mit ein wenig Glück sogar unter einem leuchtenden Sternenhimmel. Die „Seaside Lounge" auf der höchstgelegenen Terrasse des Süllbergs ist der wohl schönste Aussichtspunkt von Hamburg.

a_7052_011119_Karlheinz_Hauser_Wecktapas_03.jpg
     Foto: © Karlheinz Hauser  

Warm und einladend präsentiert sich das Bistro „Süllbergterrassen". In stimmungsvollem Flair genießen die Gäste hier eine fassettenreiche Speisekarte mit marktfrischen Spezialitäten, à-la-carte Frühstück sowie Kaffee und Kuchen. Neben saisonal wechselnden Gerichten bietet Karlheinz Hauser seinen Gästen auch „Vitello Tonnato", „Caesar`s Salad" oder „Wiener Schnitzel" - beliebte Klassiker, die die Gäste im Sommer auch auf der großzügigen Elb-Terrassenlandschaft mit impo-santem Elbblick genießen können.

Im angrenzenden Biergarten können sich die Gäste im Schatten von Eichen und Linden ihre kulinarischen Wünsche ganz unkompliziert auch selbst erfüllen: An zwei englischen Pavillons gibt es sowohl Kaffee und Kuchen als auch zünftige Schmankerln wie Hähnchen vom Grill mit Weißbier.

Der Ballsaal lässt den Glanz vergangener Jahrhunderte aufleben. Der festliche Jugendstilsaal wurde nach historischen Vorlagen originalgetreu restauriert und bietet einen besonderen Rahmen zum stilvollen Feiern. Wer hier tanzt, fühlt sich wahrhaft majestätisch!

a_7052_0111822_Ballsaal_Karlheinz_Hauser.jpg
     Foto: © Karlheinz Hauser  

In der dem Ballsaal angrenzenden „Transatlantic Bar" können sich Gäste nach einem rauschenden Fest entspannen und ihren Blick durch die Panoramafenster noch einmal über die Elbe schweifen lassen. Bei einem Drink in kleiner Runde findet das Fest hier einen adäquaten Abschluss.

Für private und geschäftliche Feiern oder auch Tagungen stehen drei Private Dining Räume zur Verfügung. Zehn individuelle „Zimmer & Suiten" bieten Übernachtungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau, und der im Hotel integrierte, auf Massagen ausgelegte „Spa-Bereich" eine entsprechende Oase für Erholung und Entspannung.

Seit dem Winter 2010 überrascht Karlheinz Hauser seine Gäste mit der authentischen Erdinger Urweisse-Almhütte auf dem Süllberg, die künftig jeden Winter Hüttenspass gemäß dem Motto „Rauf auf die Almhütt ́n auf Hamburgs höchstem Berg mit Elbblick!" garantiert. Seit dem Mai 2011 bietet Karlheinz Hauser im Sommer zusätzlich Eine eigene Grill-Terrasse, auf der die Gäste in sommerlich gemütlicher Atmosphäre die besten Steaks genießen können: Angefangen von Wagyu Rib-Eye über USRib-Eye Roll „Dry Aged" bis hin zu Irish Hereford Tenderloin Centercut. Die erstklassigen Steaks werden auf hochmodernsten Grills der Firmen Brennwagen und Grillson à la minute gegrillt und mit Kräuterbaguette, einer Ofenkartoffel mit Sourcream oder French Fries und frischem Salat serviert.

a_7052_011119_vs_Karlheinz_Hauser_Dessert_005.jpg
     Foto: © Karlheinz Hauser  

Wer das kulinarische Verwöhnprogramm von Karlheinz Hauser erleben möchte, muss nicht nach Hamburg reisen. Über den erstklassigen Catering Service der „Hauser Catering & Consulting Company" verwandelt das Team des Sternekochs jeden privaten und geschäftlichen Anlass in einen unvergessliches Gourmet-Erlebnis: in Hamburg oder München, ob für 20 oder 2.000 Personen.

Renommierte Veranstaltungen wie die Verleihung der Goldenen Feder und des Henri Nannen Preises in Hamburg sowie die Verleihung der Goldenen Kamera in Berlin wurden bereits von Karlheinz Hauser und seinem Team ausgerichtet. Professionelle Beratung rundet das erstklassige Dienstleistungsspektrum der „Hauser Catering & Consulting Company" ab. Zu seinen Referenzen zählen renommierte Adressen wie der Mar-a-Lago von Donald Trump in Florida oder die Son Vida Hotels auf Mallorca.

Auszeichnungen

Das Restaurant Seven Seas wird in folgenden Guides angeführt!

Michelin
Gault Millau
Schlemmeratlas
Der Feinschmecker
Varta Führer

Weitere Information

Fünf Schlemmer Atlas-Kochlöffeln 2012

KHH SÜLLBERG Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG
SÜLLBERGSTERRASSE 12
D-22587 HAMBURG
TEL.: +49 40 - 86 62 52 - 0
www.suellberg-hamburg.de

Quelle Dr. Danne Medien & Marketing GmbH

Veröffentlicht am 18.11.2011





| |





Home


Rezepte
Kühlschranksuche
Kategoriesuche
Stichwortsuche

Informationen
Über uns
Ernährungsinfo
Kühlschrank
Gewichte/Maße
Tipps & Tricks

LookcookNews
News
Star-Köche
Hotels
Restaurants
Weingüter

Artikelfeeds RSS Icon


Benutzerdefinierte Suche


für Webmaster
Rezeptsuche für
  deine Seite!



Empfohlen von

JRE Logo



World Toques Logo

JRE Logo